OSTHESSEN | NEWS Termine
Termin liegt in der Vergangenheit.

Aktuelle Termine & Events finden Sie hier.

22Jun


Lahrbach
Alte Pfarrkirche "St. Johannes der Täufer" „Singet dem Herrn ein neues Lied!“ - Biblische Gesänge von A (wie Aaron) bis Z (wie Zacharias)
„Singet dem Herrn ein neues Lied!“ So jubelt der Psalmist in Psalm 98. Kaum ein anderes Buch im Alten Testament hat durch die Jahrhunderte hindurch eine so vielfältige Resonanz erfahren wie die Psalmen. Doch nicht nur dort wird gesungen; überall, wo Menschen ihre Freude, ihren Dank, aber auch ihre Klage, ihre Trauer und ihr Leid vor Gott bringen, geschieht das oftmals singend – bis heute.

Anna Ziert (Sopran), Ute Jarchow (Alt) und Thomas Nüdling (Orgel) begeben sich beim Konzert „Biblische Gesänge“ auf eine musikalische Entdeckungsreise durch das Buch der Bücher und bringen am Freitag, 22. Juni 2018 um 19:15 Uhr Gesänge von A (wie Aaron) bis Z (wie Zacharias) zu Gehör. Neben Psalmvertonungen aus alter und neuer Zeit erklingen auch Arien aus Kantaten und Oratorien. Die Orgel erzählt spannende „biblische Historien“.

Neben den kulturell-musikalischen Genüssen bietet das Landhaus Kehl bereits ab 18:30 Uhr und in den Pausen kulinarische Leckereien an, sodass Leib und Seele gleichermaßen erfreut werden.

Der Eintritt ist frei.
Das Konzert wird durch den Kultursommer Main-Kinzig-Fulda gefördert.




Hintergrund:
Die Orgel der Alten Pfarrkirche „St. Johannes der Täufer" ist eine Rarität: 1828 von Johannes Kirchner aus Euerdorf (Unterfranken) erbaut erklingt sie noch heute in ihrem Originalzustand. Eingriffe in den letzten 170 Jahren wie beispielsweise Umbau der Manualwindlade, Neubau des Magazinbalges und Erneuerung der Gambe 8’ durch den Orgelbauer Fritz Clewing aus Fulda im Jahre 1892 konnten wegen des Zeitpunktes und der Qualität ihrer Ausführung als gewachsener historischer Bestand angesehen werden.
Für den Erhalt der Orgel zeigte sich in den 1980er Jahren vor allem Erhard Andreas aus Tann-Habel und Konzertorganist Wilhelm Krumbach verantwortlich. So wurden Orgelfreunde auf das wunderbare Kleinod aufmerksam. Schließlich wurde es 2001 durch die Firma „Otto Hoffmann - Orgelbau aus Ostheim/Rhön" restauriert. Das Konzert „Singet dem Herrn ein neues Lied“ nimmt das 190jährige Bestehen der Orgel in den Blick.
Weitere Informationen
Veranstaltungsort: Alte Pfarrkirche "St. Johannes der Täufer"

Uhrzeit: 19:15
Preis: Eintritt frei!

Alte Pfarrkirche Lahrbach
Mühlenstraße / Am Friedhof / Hünfelder Straße
36142 Tann-Lahrbach

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön