OSTHESSEN | NEWS Termine
Termin liegt in der Vergangenheit.

Aktuelle Termine & Events finden Sie hier.

19Aug


Fulda
Hoher Dom zu Fulda Internationaler Orgelsommer im Fuldaer Dom - Margareta Hürholz
Im Spannungsfeld von Virtuosität und Tiefgang

Margareta Hürholz, seit über 20 Jahren Professorin an der Hochschule für Musik in Köln, weitgereiste Konzertorganistin, präsentiert in Ihrem Orgelkonzert am 19. August, 16.30 Uhr, im Fuldaer Dom ein Programm, das eingespannt ist zwischen zwei der virtuosesten Toccaten für Orgel. Zu Beginn Jean Guillous Opus 9 und zum Schluss der 3. Satz aus der Suite op. 5, die Toccata von Maurice Duruflé. Bachs Partita "Sei gegrüßet, Jesu gütig" ist eines seiner tiefsinnigsten Orgelwerke. Die Choräle von Franck, erklingen wird im Konzert der Choral in a-Moll, gehören zu den beeindruckendsten Werken dieses Genres. Margareta Hürholz ist aber auch bekannt dafür, sich für sehr für neue Musik einzusetzen. Insofern passt es, dass zwei sehr moderne Stücke in der Mitte des Programms stehen. Einerseits von Giacinto Scelsi das berühmte "In nomine lucis", andererseits Jean-Louis Florentz "Harpe de Marie" aus "Laudes".

Das Konzert findet im Rahmen des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda statt.
Weitere Informationen
Veranstaltungsort: Hoher Dom zu Fulda

Uhrzeit: 16:30
Preis: 7 , erm. 4

www.orgelmusik.bistum-fulda.de

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön