Beethoven Orchester Hessen, Fulda | Termine Osthessen|News
Fulda
Beethoven Orchester Hessen
Samstag, 19.01.19
Fürstensaal, Stadtschloss
19:30 Uhr
16 €
Beschreibung: Am Samstag, den 19. Januar 2019, 19.30 Uhr spielt im Fürstensaal des Stadtschlosses Fulda das Beethoven Orchester Hessen unter Leitung von Damian Ibn Salem.

Mit der bekanntesten aller Beethoven Sinfonien ist das Beethoven Orchester Hessen am 19. Januar im Fürstensaal in Fulda zu hören. Es ist das Anfangsmotiv Ta-ta-ta-taaaa, welches jeder Hörer mit der 5. Sinfonie von Beethoven verbindet. Dass die Sinfonie 4 Sätze mit ganz unterschiedlichem Charakter hat, vergisst man da leicht. Der im ersten Satz noch dramatisch angeschlagene Ton wendet sich – vom Dunkel zum Licht – in einen triumphalen Finalsatz, der an Märsche der französischen Revolution angelehnt ist. Der fragwürdigen Überlieferung, Beethoven hätte den ersten Satz der Sinfnonie mit den Worten „So pocht das Schicksal an die Pforte“ beschrieben, steht seine eigene Äußerung über seine zunehmende Taubheit entgegen. „Ich will dem Schicksal in den Rachen greifen, ganz niederbeugen soll es mich gewiss nicht.“

Solistin: Olga Zarytovska
Dirigent: Damian Ibn Salem

Ludwig van Beethoven 5. Sinfonie
Franz Liszt Klavierkonzert Nr. 1
Johannes Brahms/Antonín Dvořák Ungarischen Tänze Nr. 17 - 21

Kartenvorverkauf an den Geschäftsstellen der Fuldaer Zeitung:
Vorverkauf: 16 Euro, ermäßigt 12 Euro
Abendkasse: 18 Euro, ermäßigt 12 Euro
zusätzliche Informationen: Kartenvorverkauf an den Geschäftsstellen der Fuldaer Zeitung:
Vorverkauf: 16 Euro, ermäßigt 12 Euro
Abendkasse: 18 Euro, ermäßigt 12 Euro


 

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön