Ein verschwundenes Dorf erwacht für ein paar Stunden zu neuem Leben, Werberg | Termine Osthessen|News
Werberg
Ein verschwundenes Dorf erwacht für ein paar Stunden zu neuem Leben
Samstag, 20.07.19
Dorfstelle Werberg
10:00 Uhr
frei
Beschreibung: Das Werberger Treffen findet am Samstag, den 20. 07. 2019 an der ehemaligen Ortsstelle Werberg auf dem Truppenübungsplatz statt. Die Schranke am Eingang Süd (Rothenrainer Straße) ist von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Ab 10:30 Uhr werden Führungen durch das Dorfgelände angeboten, um 14 Uhr findet auf dem Friedhof eine Andacht statt. Für kühle Getränke und das leibliche Wohl ist gesorgt.

Ab 15 Uhr gibt es bei der Werberger Stube in Kothen (Kirchgasse 1) Kaffee und Kuchen. Zudem kann die Werberger Stube besichtigt werden, die im letzten Jahr um einen Raum erweitert wurde.

Sowohl ehemalige Werberger und ihre Familien als auch allgemein Interessierte sind an beiden Veranstaltungsorten herzlich eingeladen.
zusätzliche Informationen: Die Dorfstelle Werberg ist über den Eingang Süd des Truppenübungsplatzes Wildflecken, direkt gegenüber der Autobahnanschlussstelle Bad Brückenau – Volkers mit dem Auto zu erreichen.

Die Anfahrt erfolgt über geschotterte Panzer- und Forststraßen. Parkplätze sind direkt im Ortsbereich vorhanden. Nach Möglichkeit sollten jedoch ab Beginn der Zufahrtsstraße Fahrgemeinschaften gebildet werden. Parkplätze sind entlang der sehr breiten Straße ausreichend vorhanden.


 

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön