OSTHESSEN | NEWS Termine
Termin liegt in der Vergangenheit.

Aktuelle Termine & Events finden Sie hier.

07Jun


Fulda
Fürstensaal im Stadtschloss Fulda Eröffnungsveranstaltung Kultursommer Main-Kinzig-Fulda "Los Temperamentos - Ciacona Stereo"
…am Freitag, den 07.06.2019 um 20 Uhr im Fürstensaal des Stadtschlosses Fulda

"Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda zum 20-jährigen Jubiläum“

Woran denken Sie, wenn Sie das Wort „Stereo" hören? An Audiotechnik? An Kopfhörer? Bestimmt an eine moderne Welt und nicht an ein Konzert mit Alter Musik...!?

Gepaart mit dem Begriff der „Ciacona" ergibt sich plötzlich eine kontrastreiche Mischung alter Traditionen aus der Zeit des Barock mit einem Hörerlebnis des 21. Jahrhunderts und genau darum geht es im neuen Programm von Los Temperamentos. Das Ensemble greift unterschiedliche Ostinatobässe aus Europa und Lateinamerika auf und bringt die Jahrhunderte alten Klänge in gewohnt lebendiger und innovativer Weise mit einem neuen Gesicht auf die Bühne.

Von verstaubten Barockklängen bleibt keine Spur! „Ciacona Stereo" heißt Barock im Hier und Jetzt erlebt, mit dem Wissen um die historische Klangqualität in die Gegenwart geholt. Erleben Sie meisterhafte Werke europäischer Komponisten, farbenfrohe Klänge aus der Karibik oder lassen Sie sich von musikalischen Romanzen in bukolische Träume mitnehmen.

Zur Aufführung kommen Werke von G.Fr. Händel, J.H. Schmelzer, J.-H. D'Anglebert sowie aus Mexiko, Peru und Venezuela.


Das Ensemble
Den Beweis, dass Barockmusik impulsiv und mitreißend sein kann, treten Los Temperamentos an. Das Ensemble gründete sich 2009 aus den Absolventen der Akademie für Alte Musik in Bremen.


Inzwischen haben die Musiker aus Mexiko, Kolumbien, Ungarn und Deutschland längst ihren eigenen Ton gefunden, eine Melange aus lateinamerikanischem und europäischem Barock: expressiv, rhythmisch und tänzerisch - mit selbst geschriebenen Arrangements und unverwechselbaren Klangfarben.

Temperamentvoll und sinnlich interpretiert sie die Werke bekannter Komponisten, aber auch wiederentdeckte Schätze noch unbekannter Meister. Traditionelle Melodien der Inka stehen Sonaten Scarlattis gegenüber, kokette Liebeslieder Perkussions-Improvisationen. Gespielt wird ausschließlich auf Kopien historischer Instrumente.

In Europa feiern Los Temperamentos von Holland bis Portugal große Erfolge. Dem musikalischen Erbe trägt das Ensemble außerdem mit Konzertreisen nach Südamerika Rechnung. Die Künstler gastierten schon beim „Festival Internacional de Música Antigua“ in Santiago de Chile und in Lima, beim Festival „Impulso“ in Mexiko und beim „Festival Internacional de Música Renacentista und Barroca Misiones de Chiquitos“ in Bolivien.


Weitere Informationen
Veranstaltungsort: Fürstensaal im Stadtschloss Fulda

Uhrzeit: 20:00
Preis: freier Eintritt

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda bieten wir dieses Konzert mit freiem Eintritt an. Es ist erforderlich, dass Sie die Karten unter folgender Email-Adresse [email protected] verbindlich reservieren.

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön