Neue offene Stadtführung: Zeitreise in Ludwig Emil Grimms Steinau, Steinau an der Straße | Termine Osthessen|News
Steinau an der Straße
Neue offene Stadtführung: Zeitreise in Ludwig Emil Grimms Steinau
Sonntag, 07.07.19
Treffpunkt am Märchenbrunnen "Am Kumpen"
14:00 Uhr
7,00 €
Beschreibung: Wie sah Steinau an der Straße zu Zeiten der Familie Grimm aus? Der Maler Ludwig Emil Grimm, jüngster Bruder der weltberühmten Märchensammler und Sprachforscher Jacob und Wilhelm Grimm, hat Szenen aus Steinau skizzenartig in seiner „Reiserolle“ festgehalten. Das Steinau des 19. Jahrhunderts wird darin lebendig, seine Plätze, Gebäude und seine Menschen. Auf den Spuren dieser Zeichnungen führt Mariéle Syllwasschy in der offenen Führung „Zeitreise in Ludwig Emil Grimms Steinau“ durch die schöne Fachwerkstadt. Viele von Ludwig Emil Grimm festgehaltenen Orte sind heute noch so präsent wie damals. Herauszufinden, was verändert, verschwunden oder sofort wiederzuerkennen ist, macht den Reiz dieser unterhaltsamen, informativen Führung aus.
Die Führung dauert 90 Minuten.
zusätzliche Informationen: Information und Tickets: Verkehrsbüro Steinau, Tel. 06663–96310, [email protected], www.steinau.de.


 

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön