OSTHESSEN | NEWS Termine

30Sep


bis

04Okt


Fulda
Kinderakademie Fulda Ferienworkshop: Kunst und Mythologie
Workshop-Programm Herbstferien 2019

WS-Nr. 7: Kunst und Mythologie (4-tägig) Ein Workshop für Mädchen und Jungen ab 9 Jahren im Rahmen des Kunstschulprojekts

In der Antike gab es auch einen Superman: Herakles. Herakles war ein Halbgott, der sich heldenhaft und leicht bekleidet mit Löwenfell und einer riesengroßen Keule darstellen ließ. Wer war dieser Typ überhaupt? Und warum war er nicht nur in der Antike, sondern auch darüber hinaus so allgegenwärtig? Gibt es noch andere antike Helden? All diesen Fragen gehen wir auf den Grund – komm mit und werde selbst zum Helden!

Leitung: Dr. Clarissa Blume-Jung, Archäologin, Ruhr-Universität, Bochum Ulrike Kuborn, KAF

Gebühren: 92,00 Euro (inkl. Mittagessen)
Weitere Informationen
Veranstaltungsort: Kinderakademie Fulda

Uhrzeit: 09:00
Preis: 92, 00 €

Informationen/Anmeldung: Workshopdauer: 9.00 – 15.00 Uhr (Präsentationen immer am letzten Workshoptag ab 15.00 Uhr)
Kinder-Akademie Fulda / Mehlerstraße 8 / 36043 Fulda
Telefon: 0661/90273-0 / Telefax: 0661/90273-25 / [email protected] / www.kaf.de

Allgemeine Workshop-Bedingungen (Achtung: siehe Änderungen Pkt. 3 und 5)
1. Anmeldung + Datenschutz: Die Anmeldung erfolgt schriftlich. Die Teilnehmerzahl pro Workshop ist auf 16 Kinder begrenzt. Die Workshops finden unter Vorbehalt statt, dass die Mindesteilnehmerzahl erreicht wird. Ihre personenbezogenen Daten werden elektronisch gespeichert und nur zum Zwecke der Workshop-Verwaltung genutzt. Die im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung entstandenen Fotos oder Filmaufnahmen werden in Rundfunk, Fernsehen, Internet und Printmedien ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht. Für die Ferien-Workshops besteht eine Betreuungsmöglichkeit morgens ab 8.00 Uhr und nachmittags bis 17.00 Uhr gegen Aufpreis mit verbindlicher Anmeldung.
2. Alter der Teilnehmer/innen: Die Teilnehmer/innen müssen bei Antritt des Workshops der angegebenen Altersgruppe entsprechen.
3. Zahlung der Workshopgebühr: Die Zahlung erfolgt durch Lastschrift direkt nach Anmeldung. Anmeldungen können daher nur mit ausgefülltem Lastschriftmandat berücksichtigt werden.
4. Hinweise über Gewährung einer Beihilfe: Unser Verein zur Förderung der KinderAkademie Fulda e.V. übernimmt einmal im Jahr die Hälfte der Workshopgebühren für alle Geschwisterkinder. Mitglieder des Fördervereins erhalten immer die Geschwisterförderung, auch wird bei Mehrfachbelegung eines Kindes die Hälfte übernommen (gilt je Ferien). Wir freuen uns über neue Mitglieder!
5. Abmeldung von Teilnehmern: Die Anmeldung ist verbindlich. Eine Abmeldung muss schriftlich erfolgen. Bis sechs Wochen vor Beginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 % und danach eine Ausfallgebühr von 100 % einbehalten. Nur in begründeten Ausnahmefällen kann hiervon abgesehen werden.
6. Vorzeitiges Verlassen des Workshops: Muss ein Kind aus zu vertretenden Gründen (z. B. Krankheit, Ausschluss durch Fehlverhalten) den Workshop vorzeitig verlassen, können Kosten für nicht in Anspruch genommene Leistung und Verpflegung nicht erstattet werden.
7. Schadensfälle: Für Sachschäden, die die Teilnehmer während des Workshops verursachen, haften die Eltern. Für Fälle, bei denen die Teilnehmer in unmittelbarem oder mittelbarem Zusammenhang mit dem Workshop einen Schaden erleiden oder Dritten einen Schaden zufügen, werden die Aufsichtspersonen und der Veranstalter von jeder Verantwortung freigestellt.
8. Haftung: Die Kinder-Akademie Fulda schließt, soweit gesetzlich möglich, jegliche Haftung für Schäden an Leben, Gesundheit und Eigentum der Workshopteilnehmer aus.
August 19

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön