„Ethik der Leihmutterschaft“ - Vortrag von Rabbiner Alexxnder Grodensky, Kalbach-Heubach | Termine Osthessen|News
Kalbach-Heubach
„Ethik der Leihmutterschaft“ - Vortrag von Rabbiner Alexxnder Grodensky
Dienstag, 17.09.19
Ehemalige Synagoge von Heubach
19:30 Uhr
frei
Beschreibung: Im Rahmen der jüdisch-christlichen Bibelwoche der EKKW lädt der Förderverein Landsynagoge Heubach zu einem Vortrag von Rabbiner Alexander Grodensky ein . Er spricht über das Thema „Ethik der Leihmutterschaft“.
Grodensky (*1983), ist der liberale Rabbiner für Luxemburg. Er betreut auch die Jüdische Liberale Gemeinde Region Kassel. 2015 absolvierte er sein Studium der jüdischen Theologie an der Universität Potsdam mit einem Magisterabschluss und wurde durch das Abraham Geiger Kolleg zum Rabbiner ordiniert.
Zurzeit arbeitet Grodensky an seiner Promotionsarbeit über die Offenbarung aus einer prozesstheologischen Perspektive. Neben Theologie besitzt er auch Studienabschlüsse in Öffentlicher Verwaltung sowie Politik- und Wirtschaftswissenschaften.
Grodensky ist verheiratet und lebt mit seinem Ehemann in Luxemburg.
zusätzliche Informationen: Friedensstraße 9 in 36148 Kalbach-Heubach.
Parkplatz am DGH (Theodor-Heuss-Straße)


 

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön