OSTHESSEN | NEWS Termine
Termin liegt in der Vergangenheit.

Aktuelle Termine & Events finden Sie hier.

05Okt


Kalbach-Heubach
Ehemalige Synagoge von Heubach Aus den Memoiren eines Fuldaer Lehrers
Die Lebenserinnerungen des Fuldaer Lehrers Alfred Büttner stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung, die der der Förderverein Landsynagoge Heubach anbietet. Der Tag wäre der 95. Geburtstag des Mannes, um den es an diesem Abend geht: Alfred Büttner wurde am 5. Oktober 1924 in Fulda geboren. In der Kapuzinerstraße aufgewachsen, hatte er schon früh Erfahrungen mit jüdischen Kindern in der Nachbarschaft gemacht. In seinen Memoiren schildert er die Zeit der 1930er Jahre in Fulda und seine Erfahrungen, die er als Soldat sammelte. Zudem berichtet er vom tragischen Schicksal eines Onkels, der mit einer Jüdin aus der Rhön verheiratet war. Sein Sohn, Stephan Büttner, wird die Texte vorstellen.
Die Veranstaltung findet in der ehemaligen Synagoge (Friedensstraße 9) in Heubach statt. Wer mehr über die Angebote des Fördervereins wissen möchte, kann sich unter www.synagoge-heubach.de im Internet informieren. Über die E-Mail-Anschrift [email protected] kann man den Newsletter des Vereins bestellen.
Weitere Informationen
Veranstaltungsort: Ehemalige Synagoge von Heubach

Uhrzeit: 19:30
Preis: frei/Spende

www.synagoge-heubach.de
Parkplätze gibt es in der Theodor-Heuss-Sraße beim Bürgerhaus.

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön