Erlebnisse eines Fuldaer Jugendlichen im "Dritten Reich", Eiterfeld | Termine Osthessen|News
Eiterfeld
Erlebnisse eines Fuldaer Jugendlichen im "Dritten Reich"
Samstag, 09.11.19
Evangelische Kreuzkirche Eiterfeld
19:30 Uhr
frei
Beschreibung: Aus Anlass der Erinnerung an die Reichspogromnacht liest Stephan Büttner aus den Erinnerungen seines Vaters vor,
Alfred Büttner war Lehrer. Er wurde am 5. Oktober 1924 in Fulda geboren. Schon als Kind hatte er Erfahrungen mit jüdischen Kindern gesammelt.
In seinen Memoiren schildert er die Zeit der 1930er Jahre in Fulda und als Soldat und berichtet vom tragischen Schicksal seines Onkels, der mit einer Jüdin verheiratet war.
zusätzliche Informationen: Evangelische Kreuzkirche Eiterfeld
Friedländer Weg 4, 36132 Eiterfeld
Kein Eintritt. Spende erbeten.
Kontakt: Evangelisches Pfarramt Vorderrhön II, Pfr. Karl Josef Gruber
Tel. 06672-488 Mail: [email protected]


 

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön