November-Konzert: „Requiem“, Steinau an der Straße | Termine Osthessen|News
Steinau an der Straße
November-Konzert: „Requiem“
Freitag, 22.11.19
Katharinenkirche
19:00 Uhr
frei
Beschreibung: Der November gilt als Totenmonat. Mit dem Brachliegen der Natur, den Tagen Allerheiligen, Allerseelen, Volkstrauertag und Totensonntag drehen sich viele Gedanken und Gefühle um das Sterben, um die Verstorbenen, aber auch um die christliche Hoffnung auf Auferstehung nach dem Tod.

Im November wird daher auch das „Requiem“ des Komponisten Thomas Nüdling (Tann/Rhön) in Steinau aufgeführt. Das Werk basiert auf den Gesängen der gregorianischen „Missa pro defunctis“. Von deren Worten und Melodien gehen seit alters her – gerade in Zeiten der persönlichen Resignation – großer Trost und starke Kraft aus.
Thomas Nüdling kleidet in seinem „Requiem“ diese alten Worte und Melodien in ein modernes Gewand für zwei Stimmen und Orgel. Auf der Basis der vorhandenen Melodien fließen Einstimmigkeit, kanonisch, imitatorisch und obligat geführte Strukturen, ostinate Figuren und konzertante Prinzipien kombiniert mit romantisch- impressionistischer Harmonik ineinander und lassen die alten Texte und Melodien im Hier und Heute lebendig werden und ihre Kraft neu entfalten. Thomas Nüdlings „Requiem“ möchte seinen Blick nicht im Tod lassen, sondern hoffnungsvoll und österlich auf die Auferstehung und das ewige Leben richten.
Dieses lebensbejahende Anliegen zeigt sich in der Einbindung eines festlichen Hallelujas. Auch umfasst das „Requiem“ nicht alle Sätze der klassischen „Missa pro defunctis“, wohl aber die, deren Inhalt dem christlichen Osterglauben entsprechen.

Die Aufführung dieses und weiterer Werke zum Thema Zuversicht, Trost, Tod und Auferstehung findet am Freitag, 22. November 2019 um 19 Uhr in der Evangelischen Katharinenkirche in Steinau statt.

Ausführende sind Anna Ziert (Sopran), Dr. Ute Jarchow (Alt) und Komponist Thomas Nüdling (Orgel). Pfarrer Wilhelm Laakmann und Susann Laakmann ergänzen mit Texten die Musikwerke.

Der Eintritt ist frei. Zu Deckung der Kosten wird um eine Spende gebeten.
zusätzliche Informationen: Katharinenkirche
Am Kumpen
36396 Steinau an der Straße


 

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön