OSTHESSEN | NEWS Termine

28Mär


Petersberg
Parkplatz am Petersberger Friedhof Sternenführung zum Tag der Astronomie

Alljährlich findet in Deutschland, Österreich und der Schweiz der Tag der Astronomie statt. Aus diesem Anlass besteht abends in Petersberg bei Fulda die Möglichkeit, einen fast noch winterlichen, faszinierenden Sternenhimmel live gezeigt und anschaulich erklärt zu bekommen.
Seit 2003 koordiniert in Deutschland die Vereinigung der Sternfreunde e.V. (VdS) die Veranstaltungen des Astronomietags, der jeweils ein bestimmtes Schwerpunkt-Thema zum Inhalt hat. Viele Sternwarten, Planetarien und astronomische Einrichtungen sind dazu an diesem Tag kostenlos für Besucher geöffnet.
Der diesjährige 18. Tag der Astronomie findet am 28. März statt. Das Motto lautet: Venus, Mond und die sieben Schwestern. Am Abend gibt es daher bei klarem Himmel die Gelegenheit, in einer Sternenführung die Sterne und Sternbilder über Petersberg und Fulda ausführlich erklärt zu bekommen und kennenzulernen. Sie erfahren viele interessante Geschichten zu den aktuell sichtbaren Planeten, Sternen und Sternbildern, wie man sie findet und wie sie sich leicht einprägen lassen.

An diesem Abend steht der zunehmende Sichelmond zusammen mit der bereits seit letztem Jahr sichtbaren, strahlend hellen Venus im Westen über der Sternenstadt Fulda.
Kurz vor Umstellung der Uhren auf Sommerzeit kann man gerade noch die Wintersternbilder sehen mit dem wohl schönsten Sternbild des Nachthimmels überhaupt, dem Orion. Sein Hauptstern, der rote Riesenstern Beteigeuze, ist in den letzten Monaten in die Schlagzeilen gekommen, da er an Helligkeit verloren hat und in astronomisch relativ kurzer Zeit in einer gewaltigen Explosion als Supernova sein Leben beenden wird. Es lassen sich aber natürlich die Frühlingssternbilder mit dem markanten Großen Löwen sehr gut beobachten und auch die ganzjährig sichtbaren Sternbilder wie der Große Wagen oder die Kassiopeia.

Ebenfalls verbunden mit dem Tag der Astronomie ist inzwischen die Earth Hour des WWF, an der sich Fulda 2020 zum vierten Mal offiziell beteiligt und ab 20:30 Uhr mindestens für eine Stunde soviel wie mögliche künstliche Beleuchtungen abgeschaltet werden können.

Die Sternenführung findet am Samstag, dem 28.3.2020, von 20:00 - 21:30 Uhr (MEZ) statt. Treffpunkt ist, unterhalb des Marienküppels, der Parkplatz am Petersberger Friedhof. Ferngläser können gerne mitgebracht werden.
Aloys König
Weitere Informationen
Veranstaltungsort: Parkplatz am Petersberger Friedhof

Uhrzeit: 20:00
Preis: 0

Parkplatz am Petersberger Friedhof 20:00 Uhr

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön