Krise der Demokratie? Zwischen (Rechts-)Populismus und Gegenstrategien, Bad Hersfeld | Termine Osthessen|News
Bad Hersfeld
Krise der Demokratie? Zwischen (Rechts-)Populismus und Gegenstrategien
Infoveranstaltung
Mittwoch, 04.03.20
Buchcafé am Brink 11
19:00 Uhr
frei
Beschreibung: Die GEW lädt ein: Vortrag zum Thema "Rechtspopulismus" mit Prof. Klaus Dörre.
In den alten kapitalistischen Zentren - auch in Deutschland - gibt es ausgeprägte soziale Ungleichheiten zwischen unten und oben. Diese - so die These von Klaus Dörre - werden von der Politik nicht mehr angemessen thematisiert und problematisiert, was den Humus erzeugt, auf dem ein völkischer Populismus gedeiht.

Auf der Basis eigener Untersuchungen befasst sich Dörre mit den Ursachen des neuen Rechtspopulismus. Spätestens nach den Wahlerfolgen der AfD bei den Landtagswahlen – und vor allem nach den jüngsten Ereignissen in Thüringen – müssen wir uns mit der Analyse der gesellschaftlichen Veränderungen beschäftigen und nach Ansatzpunkten für Gegenstrategien fragen, mit deren Hilfe sich der Rechtspopulismus wirksam bekämpfen lässt! Darüber wollen wir, nach dem Vortrag diskutieren.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation von GEW, mit der Initiative "Bunt statt braun" und dem buchcafé.
zusätzliche Informationen: Buchcafé
Brink 11
36251 Bad Hersfeld
Tel.: 06621-7965484
www.buchcafe-badhersfeld.de


 

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön