Strom für die Rhön, Fladungen | Termine Osthessen|News
Fladungen
Strom für die Rhön
Verschiedenes
Sonntag, 25.10.20
Fränkisches Freilandmuseum Fladungen
11:00 Uhr
frei
Beschreibung:

STROM FÜR DIE RHÖN

Überlandwerk Rhön 1920-2020

Wir stehen alle unter Strom! Ob beim Surfen im Netz, beim Radeln mit dem E-Bike oder beim Kochen unseres Leibgerichts … ein Leben ohne ist undenkbar. Dass vor 100 Jahren längst nicht "Elektrizität in jedem Gerät" steckte, erzählt die Ausstellung STROM FÜR DIE RHÖN. Dort, wo aufgrund der Weitläufigkeit der Landschaft kein Unternehmen den Aufbau eines Stromnetzes angehen wollte, nahmen mehrere Gemeinden - über Landesgrenzen hinweg - ihre Stromversorgung selbst in die Hand und gründeten die Überlandwerk Rhön GmbH. Aber wie bringt man den Strom in einem dünn besiedelten Mittelgebirge an den Mann - und die Frau? Was passiert, wenn nach dem zweiten Weltkrieg ein Teil des Versorgungsgebiets wegbricht? Wie geht man damit um, wenn sich die Kunden ihren Stromanbieter auf einmal selbst auswählen dürfen? Und was, wenn bald alle nur noch E-Autos fahren?

In der Ausstellung gibt es Stationen zum Mitmachen und Exponate zum Anfassen. Ausgewählte Themeninseln im Museumsgelände veranschaulichen die vielfältigen Anwendungsbereiche elektrischer Energie im Alltag.


Begleitprogramm öffentliche Führung

(max. Teilnehmerzahl nach Stand vom 5.10.20 jeweils 5 Personen. Eine Anmeldung ist unter 09778 - 91230 oder [email protected] möglich. Voraussetzung für die Teilahme ist das Hinterlegen Ihrer Kontaktdaten zur Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten. Die Teilnahme an der Führung ist im Museumseintritt enthalten.)

Sonntag, 25.10. / 11 & 14 Uhr

Sonntag, 08.11. / 11 & 14 Uhr


Individuelle Gruppenführung buchen

max. 10 Personen pro Gruppe, Kosten 50 € zzgl. Eintritt; Dauer 1,5 Stunden; Kontakt: [email protected] / 09778 - 91230

zusätzliche Informationen: Laufzeit der Sonderausstellung

bis 8.11.2020 sowie in der Museumssaison 2021

Öffnungszeitentäglich 9 - 18 Uhr (im Okt., Nov. ist montags Ruhetag)Der Besuch der Ausstellung ist im Eintritt zum Fränkischen Freilandmuseum Fladungen enthalten. Eintrittspreise
Fladungen

09778 91230

 

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön