Wer hat was in der Kirche zu sagen - Vortragsreihe zum Synodalen Weg, Fulda | Termine Osthessen|News

Fulda
Wer hat was in der Kirche zu sagen - Vortragsreihe zum Synodalen Weg
Kultur
Dienstag, 06.12.22
Auditorium Maximum der Theologischen Fakultät Fulda
19:30 Uhr
frei
Beschreibung:

„Für eine synodale Kirche: Gemeinschaft, Teilhabe und Sendung“,
unter dieser Überschrift läuft seit 2021 der Gesprächsprozess
auf dem Weg zur Bischofssynode in Rom 2023. Einen „synodalen
Weg“ beschreiten die deutschen Bischöfe und das Zentralkomitee
der Deutschen Katholiken, um die Verwerfungen aufgrund
des Missbrauchsskandals aufzuarbeiten. Solche Prozesse
des Dialogs, wie sie Papst Franziskus anregt sind nicht einfach,
führen zum Teil zu Verwerfungen, sind zugleich für viele Zeichen
der Hoffnung für unsere Kirche
Fünf ganz unterschiedliche Facetten wird das Kontaktstudium im
WS 2022/23 beleuchten.

zusätzliche Informationen:

6. Dezember 2022: Jean-Claude Kardinal Hollerich SJ (Luxemburg): Weltbischofssynoden zur Synodalität


 

Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön