Wer wir sind

Die CWS-boco Supply Chain Management GmbH ist der interne Dienstleister für Beschaffung, Produktentwicklung und Supply Chain Management der CWS-boco Gruppe, einem führenden Anbieter textiler Serviceleistungen in den Bereichen Waschraumhygiene, Schmutzfangmatten und Berufskleidung im Mietservice. Die Basis für den Erfolg des Unternehmens sind innovative Produkte, die Beherrschung komplexer Logistikprozesse und kundenorientierte Serviceleistungen.
An zwei Standorten und dem Hauptsitz im hessischen Lauterbach beschäftigt die CWS-boco Supply Chain Management GmbH aktuell rund 180 Mitarbeiter/-innen.



Wachsen Sie mit uns…

Sie haben Ihre Schullaufbahn erfolgreich abgeschlossen oder erwerben in Kürze Ihren Abschluss und suchen einen vielseitigen und herausfordernden Berufseinstieg als Auszubildende/r? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen eine attraktive Ausbildung in den folgenden Berufen:

Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann

Allrounder gesucht…

Was muss ich mitbringen?

  • Abschluss der höheren Handelsschule, Berufsfachschule, ein guter Realschulabschluss oder die Fachhochschul-/ Hochschulreife
  • Englisch- oder andere Fremdsprachenkenntnisse
  • EDV-Kenntnisse
  • Interesse an kaufmännisch-organisatorischen und verwaltenden Tätigkeiten
  • Spaß am Umgang mit Kollegen und Kunden

Was ist Inhalt der Ausbildung?

Während Ihrer Ausbildung arbeiten Sie in der Logistik, in Vertrieb und Einkauf, im Kundenservice sowie im Finanz- und Rechnungswesen. Sie erhalten im Rahmen eines strukturierten Ausbildungsplans die Möglichkeit, umfassende Einblicke in die verschiedenen Bereiche unseres Unternehmens zu gewinnen.

In Ihrer dreijährigen Ausbildung lernen Sie neben Material-, Produktions- und Personalwirtschaft, über Einkauf und Absatz, Buchhaltung und Rechnungsprüfung, Kosten- und Leistungsrechnung und Grundlagen der Datenverarbeitung auch eine Menge über sich selbst und darüber, welche Kompetenzen Sie in den verschiedenen Bereichen bereits besitzen und wo wir Sie durch zusätzliche Förderung unterstützen können.

Wie geht es nach der Ausbildung weiter?

Nach einem erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung stehen Ihnen viele Wege bei CWS-boco offen. Neben der Möglichkeit der Übernahme in eine Position innerhalb einer unserer Abteilungen besteht z.B. auch die Möglichkeit eines weiterführenden Studiums im Rahmen von StudiumPlus, dem dualen Studienprogramm der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM).

Ausbildung zur/zum Modenäher/-in

Kreative Köpfe gesucht…

Was muss ich mitbringen?

  • Realschulabschluss oder sehr guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an kreativ-gestaltenden Tätigkeiten und handwerklichem, präzisem und sorgfältigem Arbeiten
  • Freude am Umgang mit Stoffen und Maschinen

Was ist Inhalt der Ausbildung?

Als Modenäherin oder Modenäher arbeiten Sie in verschiedenen Produktionsbereichen. Neben dem eigentlichen Nähen in unserer Musternäherei, lernen Sie auch alle damit verbundenen Tätigkeiten, wie das Anfertigen von Schnittbildern, das Zuschneiden verschiedener Stoffe oder auch die Bedienung von Stickmaschinen. Vor der Durchführung der einzelnen Arbeitsschritte steht die Planung der entsprechenden Abläufe, die ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich fällt.

Auch regelmäßige Qualitätskontrollen sind Teil Ihrer zweijährigen Ausbildung, während derer Sie immer wieder gemeinsam mit anderen Auszubildenden eigenverantwortlich Projekte planen und durchführen.

Wie geht es nach der Ausbildung weiter?

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zur/zum Modenäher/-in stehen Ihnen viele Einsatzmöglichkeiten innerhalb des Fertigungsvorgangs offen.

Auch die Entwicklungsmöglichkeiten sind vielfältig: So können Sie z.B. Ihre Ausbildung zur/zum Modeschneider/-in fortsetzen oder eine Weiterbildung zur/zum Techniker/-in Fachrichtung Bekleidungstechnik anstreben.

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik

Organisationstalente gesucht…

Was muss ich mitbringen?

  • sehr guter Hauptschulabschluss oder guter Realschulabschluss
  • Sicherheit in der deutschen Sprache (schriftlich und mündlich)
  • Freude am Umgang mit der EDV
  • Interesse an verwaltend-organisatorischen Tätigkeiten

Was ist Inhalt der Ausbildung?

Als Azubi zur Fachkraft für Lagerlogistik arbeiten Sie in den Abteilungen Lager/Warenwirtschaft, Qualitätskontrolle, Zoll und im Speditionswesen. Sie lernen, wie logistische Prozesse abgewickelt werden und wie Lagerung, Kommissionierung und der Versand unserer Produkte an die CWS-boco Landesgesellschaften in aller Welt erfolgt.

Wie geht es nach der Ausbildung weiter?

Als Fachkraft für Lagerlogistik können Sie sich auf vielerlei Weisen spezialisieren bzw. weiterbilden. Optionen können z.B. die Weiterbildung zur/zum technischen Fachwirt/-in oder zur/zum geprüften Logistikmeister/-in sein.

{/mooblock}

Wann und wie kann ich mich bewerben?

Die Ausbildung beginnt jeweils am 1. August. Nutzen Sie für Ihre Bewerbung einfach den nachfolgenden Link und fügen Sie einen tabellarischen Lebenslauf, Ihre letzten beiden Schulzeugnisse sowie Nachweise von Praktika oder anderen Tätigkeiten, die für Ihre Ausbildung interessant sein könnten, bei.

Online-Bewerbung: www.cws-boco-scm.com/de-DE/stellenangebote

Wohin wende ich mich bei Fragen?

CWS-boco Supply Chain Management GmbH

Human Resources

Industriestraße 6

36341 Lauterbach

Tel: 06641 / 668-0

Fax: 06641 / 668-140

E-Mail: bewerbung@cws-boco.com

Was uns beim Thema Ausbildung wichtig ist und was uns von anderen unterscheidet, erfahren Sie hier:
www.cws-boco-scm.com/ausbildung

oder Sie folgen unseren Auszubildenden einfach auf: www.facebook.com/ausbildung.cws.boco.scm

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön