BAD HERSFELD - 29.04.2017

Dreh auf dem Tageberg - "Nonnen bitte in die Fässer" - Wedel-Filmset für Festspiel-Stück Martin Luther

BAD HERSFELD - Diese Iszenierung wird mit Spannung erwartet: Festspiel-Intendant Dieter Wedel bringt bei den 67. Bad Hersfelder Festspielen erstmals "Martin Luther - Der Anschlag" auf die Bühne. Für diese Iszenierung setzt der 74-jährige Star-Regisseur wiederum Einspieler auf zwei großen TV-Leinwänden ein. In den vergangenen Tagen wurden dafür die Szenen an verschiedenen Ort gedreht. Am Samstagvormittag war das Filmteam auf dem tageberg bei Bad Hersfeld in Aktion.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön