- Foto: BB Promotion/Stefan Malzkorn

REGIONEines der schönsten Musicals zu Weihnachten

Die Schöne und das Biest

15.12.16 - Schon seit Generationen fesselt die Geschichte des Märchens „Die Schöne und das Biest“ viele Menschen. Gerade in der Adventszeit ist ein Musicalbesuch eine schöne Alternative zu dem kalten Wetter. Die dunkle Jahreszeit lädt ein, in die Märchen- und Musikwelt des Theaters einzutauchen. Kaum etwas ist passender dafür, als das Märchen „Die Schöne und das Biest“. Die Geschichte handelt von dem Prinzen Andre, der für sein rücksichtsloses Verhalten einer Bettlerin gegenüber in ein Biest verwandelt wird. Dieser Fluch kann nur gebrochen werden durch wahre Liebe. Die Geschichte wird weiterhin so übermittelt, dass die junge Belle sich in das Schloß des Biests verirrt. Sie ist die einzige, die das Biest von seinem Schicksal befreien kann. Das Märchen inspirierte Filmemacher wie auch Regisseure die Geschichte dramatisch umzusetzen.

Eines der erfolgreichsten Musicals der Welt

Das Musical „Die Schöne und das Biest“ ist schon seit Jahrzehnten ein voller Erfolg. Als Vorlage für das Musical diente der gleichnamige Zeichentrickfilm, der viele junge Menschen überzeugte und Millionen Zuschauer anzog. Er zählt zu den größten Erfolgen aus dem Hause Disneys. Der Zeichentrickfilm, der auch in die Kinos kam, eroberte sofort das Publikum. Bei den Oscars wurde der Film als erste Zeichentrickfilmproduktion für einen Oscar in der Kategorie „Bester Film“ nominiert. Es folgten fünf Grammys, sowie mehrere Academy Awards für die Musik zu dem Film.

Das kreative Team hinter dem Musical

Das Musical wurde von dem Komponisten Alan Menken und Autorin Linda Woolverton ins Leben gerufen. Die Texter Tim Rice und Howard Ashman waren ebenso Teil des kreativen Teams hinter dem erfolgreichen Musical. 1994 feierte es Weltpremiere und wurde ein voller Erfolg. Mittlerweile haben das Musical fast über 25 Millionen Menschen in über 12 Ländern gesehen. Ausgefallene Kostüme, hinreißende Musik und eine gute Story machen das Musical zu einem sehenswerten Spektakel, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Die erste deutschsprachige Aufführung fand 1995 im Wiener Raimund Theater statt. Kurz danach wurde dann auch in Deutschland in Stuttgart die Premiere des Musicals gefeiert. Das Musical begeistert seine Zuschauer mit einzigartigen Charakteren und wunderschönen Gesangseinlagen und einer ausgefeilten Dramatik. Das Musical wird immer wieder in deutschen Städten gezeigt, da es zu einem der beliebtesten Stücke überhaupt gehört.

Neuer Kinofilm geplant für 2017

Für Fans von dem Märchen gibt es gute Nachrichten. 2017 wird ein neuer Film in die Kinos kommen. Die Hauptrolle spielt die bekannte Schauspielerin Emma Watson. Hierbei handelt es sich um ein Realfilm-Remake des Zeichentrickfilms. Neben Emma Watson spielen viele weitere bekannte Schauspieler mit. Dabei sind unter anderem Dan Stevens, Luke Evans, Kevin Kline, Josh Ghad, Ewan Mc Gregor und viele weitere bekannte Persönlichkeiten. Die Schöne und das Biest Fans können sich also auf das Jahr 2017 freuen! +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön