HANAUGesellschaftliche Verantwortung in der Region

Sparkasse Hanau stärkt ihre Stiftungen mit 500.000 Euro

11.01.17 - Die Sparkasse Hanau hat aufgrund der guten Geschäftsentwicklung im abgelaufenen Jahr ihren Stiftungen weitere 500.000 Euro zur Verfügung gestellt. Dies hat der Verwaltungsrat des Kreditinstituts in der vergangenen Sitzung beschlossen.

Davon entfallen rund 397.000 Euro auf die Stiftung der Sparkasse Hanau, die sich vorrangig im kulturellen Bereich engagiert. Das Stiftungsvermögen liegt damit bei 6,096 Millionen Euro.

Der Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land, deren Förderschwerpunkt im sozialen Bereich liegt, wurden rund 103.000 Euro zusätzlicher Mittel bereitgestellt. Damit liegt das Stiftungskapital der Bürgerstiftung bei 7,275 Millionen Euro.

„Diese zusätzlichen finanziellen Mittel für unsere Stiftungen sind ein weiterer Beweis für unsere gesellschaftliche Verantwortung in der Region", erklärte Dr. Ingo Wiedemeier, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hanau. +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön