- Archivfoto O|N

KÜNZELL / PETERSBERGZeugen gesucht!

Geisterfahrerunfall mit Verkehrsunfallflucht auf der B27

15.03.17 - Am 15.03.2017 um 03:30 Uhr fuhr ein aus Richtung Hünfeld kommender PKW verbotswidrig auf die linke Fahrbahnseite und durchfuhr als Geisterfahrer die sogenannte "Todeskurve“ auf der B27 zwischen der Ausfahrt Künzell und Petersberg. Hierbei streifte er einen entgegenkommenden schwarzen Citroën, der noch versucht hat, dem Falschfahrer nach rechts auszuweichen. Der vermutlich silberfarbene Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Bronnzell.

Der flüchtige PKW müsste im linken Frontbereich erheblich beschädigt sein. Am Citroën entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro. Zeugen, die Angaben zum Unfall bzw. zum Verursacher machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Fulda unter der Tel Nr.: 0661/ 105-2300 oder -2301 zu melden. +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön