RHÖN/THÜRINGENPOLIZEIREPORT

Drogen im Blut - Einbruch in Gartenhaus - Diebstahl eines Fahrrades

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich der thüringischen Landkreise Schmalkalden-Meiningen (SM) und Wartburgkreis (WAK). Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen – ergänzt.

17.04.17 - Drogen im Rucksack

LEIMBACH. Da er ohne Licht am Fahrrad unterwegs war, wurde ein 17 Jahre alter Leimbacher am 15.04.2017 gegen 22 Uhr in der Dorfstraße in Leimbach einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während des Gesprächs mit dem jungen Mann stieg den Beamten ein sehr deutlicher Geruch von Marihuana in die Nase. Nicht sehr verwundert waren diese dann daher, als sie im Rucksack des Radfahrers ein Tütchen mit einigen Gramm des Betäubungsmittels auffanden. Den jungen Mann erwartet nun ein Strafverfahren aufgrund des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Das Rauschmittel wurde durch die Beamten sichergestellt.


Drogen im Blut

TIEFENORT. Bereits am 13.04.17 wurde gegen 18 Uhr ein 28 jähriger Mann aus Erfurt auf der K97 A bei Tiefenort einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei erlangten die Beamten den Verdacht, der Mann könne unter dem Einfluss berauschender Mittel stehen. Ein daraufhin durchgeführter Speicheltest reagierte auch positiv auf Cannabis. Dem Mann wurde somit die Weiterfahrt untersagt und er musste sich einer Blutentnahme im Klinikum Bad Salzungen unterziehen. Er sieht sich nun mit einem Bußgeldverfahren konfrontiert.


Diebstahl eines Fahrrades

BAD SALZUNGEN. Am 16.04.2017 wurde im Zeitraum von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr ein Mountainbike der Marke Bulls aus der noch im Rohbau befindlichen Garage eines Wohnhauses in Steinbach entwendet. Es handelt sich dabei um ein Kinderfahrrad der Größe 24 Zoll in den Farben schwarz, grün und weiß. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Nummer 03695/5510 mit der Polizeiinspektion Bad Salzungen in Verbindung zu setzen.


Einbruch in Gartenhaus


BAD SALZUNGEN. Im Zeitraum zwischen dem 09.04.2017 und dem 16.04.2017 wurde eine Gartenhütte in der Hinteren Teichgasse in Bad Salzungen aufgebrochen. Der oder die Täter entwendeten hierbei einen neuwertigen Rasenmäher. Zeugenhinweise werden durch die Polizeiinspektion Bad Salzungen unter der bekannten Nummer 03695/5510 entgegen genommen.+++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön