FULDAGutes tun kann Spass machen

Viel erlebt bei den OsterAktivTagen der Malteser Jugend

18.04.17 - Was passiert, wenn Kinder selbst entscheiden können, wie sie ihre Ferienfreizeit gestalten? Pokémon Go, Snapchat und einfach abhängen? Von wegen - 14 Kinder und Jugendliche zwischen neun und 16 Jahren ließen sich auf ein Projekt der Malteser Jugend Fulda ein und besuchten die OsterAktivTage. Sie erlebten spannende Stunden, in denen sie staunten, wie leicht man Gutes tun und wie viel man mit „Teamwork“ erreichen kann.

Bei einem Vortreffen konnten die Kinder selbst Vorschläge einbringen, was sie machen wollten. Anschließend wurde abgestimmt. Die drei Tage wurden geplant, denn schließlich hatten sich die Kinder viele Ziele gesetzt. Am Tag eins stand Gartenarbeit auf dem Programm, der Pfarrgarten rund um die Kirche in Pilgerzell wurde aufgeräumt und gesäubert. Für ihre harte Arbeit erhielten die Kinder von der Pfarrgemeinde eine Spende in Höhe von 50 Euro.

Am nächsten Tag gingen die Kinder zum „Osterputz“ in die Fulda Auen und staunten, wie viel Müll sie dort vorfanden. Am Nachmittag besuchten sie den wieder eröffneten Heimattiergarten. Am dritten Tag stand eine große Entscheidung an. Was sollten sie mit ihrer Geldspende anfangen? Es gab es eine geheime Abstimmung, bei der sich die Kinder entschieden, das Geld dem Tierheim Fulda Hünfeld zukommen zu lassen, damit es Futter kaufen und medizinische Kosten für die Vierbeiner decken kann. Nach einer ausgedehnten Führung durch das Tierheim wurde die Spende übergeben und ein Spaziergang mit mehreren Hunden organisiert. Trotz all der vielen selbst gestellten Aufgaben durften Spaß und Spiel nicht fehlen. So gab es noch einen Erste-Hilfe-Workshop und zum Abschluss für alle ein großes Eis. +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön