- Fotos: Luisa Diegel

SCHLITZBreite Gewerbeschau für (fast) Jeden

"Schlitzerländer Messe" lockte an beiden Tagen etwa 3.000 Besucher

16.05.17 - Die Burgenstadt Schlitz im Vogelsbergkreis stand am Wochenende - in Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Region - ganz im Zeichen der Gewerbeschau „Schlitzerländer Messe“. In und um das Bürgerhaus in der Jahnstraße gaben die Unternehmen aus Handel, Handwerk und Dienstleistern einen Überblick über ihre Produkte und Angebote. Insgesamt wurden rund 3.000 Besucher gezählt.

 Veranstalter und Städteförderer Oliver Rohde war am Ende auch zufrieden, denn viele auswärtige Kennzeichen seien ein Hinweis für überregionales Interesse. Nach sieben Jahre "Pause" sei es wieder an der Zeit gewesen, die Leistungsfähigkeit Schlitzerländer Firmen dazusellen. Immerhin stammt 80 Prozent der 25 Aussteller direkt aus der Burgenstadt - dazu die Stadtwerke und das Land Hessen. 

 Das Rahmenprogramm sowie abwechslungsreiche Vorträge rundeten das Angebot der Messe ab. So gab es Unterhaltung mit dem Kinder- und Jugendmobil des Vogelsbergkreis, einer Kinderhüpfburg, der Präsentation eines Einsatzfahrzeuges der Feuerwehr Schlitz mit spannender Übung, eine Modenschau (AHI ModetrendS) und die Möglichkeit, das Können von E-Bikes zu testen. Vieles wurde auch von ganzen Familien wahrgenommen. Zur Abrundung  gab es an beiden Tagen Vorträge aus dem Bereich der energetischen Sanierung, der Gesundheitsvorsorge oder der Unternehmensführung.  +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön