- Fotos: Feuerwehr Bad Salzschlirf

BAD SALZSCHLIRF"Brand im Parkhotel"

Feuerwehr Bad Salzschlirf übt für den Ernstfall

17.05.17 - Die Feuerwehr Bad Salzschlirf hat am Freitagnachmittag eine Übung am Haus der Standesbeamten durchgeführt. Angenommene Lage war, dass es im angrenzenden Parkhotel zu einem Feuer kam. Beim Eintreffen der Feuerwehr teilte Manfred Weber dem Einsatzleiter und Gemeindebrandinspektor Jürgen Schlei mit, dass zwei Personen im Gebäude vermisst werden.

Diese Personen wurden durch die Feuerwehr unter Atemschutz "gerettet". Die Wasserentnahme zur Brandbekämpfung erfolgte über das offene Gewässer Altefeld und einem Unterflurhydranten. Insgesamt wurden fünf C-Rohre zur Brandbekämpfung eingesetzt.

Bei der abschließenden Übungsbesprechung zeigte sich Gemeindebrandinspektor Jürgen Schlei, der die Übung plante sowie leitete, hoch zufrieden und dankte den Feuerwehrkräften für ihre gute Arbeit. Manfred Weber bedankte sich ebenfalls bei den Kräften für ihr Engagement.

Im Anschluss an die Übungsbesprechung konnte Gemeindebrandinspektor Jürgen Schlei Manfred Weber noch für langjährige Vereinszugehörigkeit ehren und übereichte eine Urkunde sowie die goldene Nadel für 30 Jahre Vereinszugehörigkeit. Die Feuerwehr Bad Salzschlirf nahm an der Übung mit fünf Fahrzeugen und 26 Einsatzkräften teil. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön