- Symbolbild O|N

KREIS VBPOLIZEIREPORT

Lämmer gestohlen - Einbruch in Wohnhaus - Mann niedergeschlagen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

19.06.17 - Mit Quad umgestürzt – Schwerverletzt

SCHLITZ. Am Samstag, den 17.06.2017, gegen 11.50 Uhr, befuhr eine19jährige Quadfahrerin die Landesstraße von Ober-Wegfurth kommend in Richtung Rimbach. Vermutlich infolge eines Fahrfehlers, geriet sie mit dem Quad auf die rechte Bankette und stürzte mit dem Quad um. Die 19jährige wurde mit schweren Verletzungen mittels Rettungshubschrauber in das Klinikum Fulda verbracht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Zusammenstoß im Kreuzungsbereich – Drei Leichtverletzte

GREBENHAIN-BERMUTHSHAIN. Am Sonntag, den 18.06.2017, gegen 20.35 Uhr, befuhr eine 57jährige Pkw-Fahrerin den Bergweg aus Richtung Fuldaer Straße kommend und übersah dabei eine 22jährige Pkw-Fahrerin, die mit ihrem Fahrzeug die Straße „Am Rabenberg“ befuhr und den Bergweg von rechts kommend überqueren wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei Sachschaden in Höhe von 10000 Euro entstand. Die 57 jährige Pkw-Fahrerin, sowie zwei Mitfahrer der 22jährigen erlitten durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen.

Fahrertür beschädigt

KIRTORF/OBER-GLEEN. Unbekannte Täter beschädigten an einem schwarzen Hyundai die Fahrertür in der Obergasse im Kirtorfer Stadtteil Ober-Gleen zwischen Samstag, 12 Uhr und Sonntag, 10:20 Uhr. Es entstand ein Sachschaden von rund 350 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Lämmer gestohlen

SCHOTTEN. Von einer Viehweide zwischen Breungeshain und Busenborn an den Kreisstraßen K104/K103 entwendeten unbekannte Täter zwei Merino-Lämmer zwischen Samstag, 22 Uhr und Sonntag, 6:30 Uhr. Die gestohlenen Tiere haben einen Wert von circa 200 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schotten unter der Rufnummer (0 60 44) 98 90 90 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Einbruch in Wohnhaus

HOMBERG(OHM). In ein Wohnhaus in der Michelbachstraße brachen unbekannte Täter am vergangenen Wochenende zwischen Freitag, 20 Uhr und Montag, 1 Uhr ein. Die Unbekannten hebelten eine Tür auf und gelangten so in das Einfamilienhaus.  Anschließend durchwühlten sie Schränke sowie Schubkästen und entwendeten mehrere Hifi-Geräte, Bargeld und Schmuck. Das Diebesgut hat einen Wert von mehreren Tausend Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Mann niedergeschlagen

LAUTERBACH. Am vergangenen Mittwoch schlugen unbekannte Täter, gegen 1:30 Uhr, auf dem Festplatz hinter dem Bierzelt einen Mann aus Lauterbach nieder. Die Schläge waren so heftig, sodass der Angegriffene zu Boden ging und am Kopf sowie im Gesicht verletzt wurde. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön