- Fotos: Pixabay

REGIONIdeen gegen Langeweile

Ferientipps für Kinder bei schlechtem Wetter - Die Sommerferien genießen

13.07.17 - Seit über einer Woche heißt es für die Schülerinnen und Schüler in Hessen: Schulfrei! Die lang ersehnten sechs Wochen Sommerferien sind endlich gestartet. Eigentlich ein Grund zur Freude, doch wenn man derzeit aus dem Fenster schaut, ist vom sommerlichen Wetter nicht viel zu sehen. Seit Tagen schüttet es in Strömen. Also fällt wohl der Gang ins Freibad und weitere Outdoor-Unternehmungen mit den Kindern wortwörtlich ins Wasser. Da denken sich viele, rein in das Flugzeug und ab in den warmen Süden. Doch auch in unserer Heimat Osthessen gibt es viele Möglichkeiten, trotz des mäßigen Wetters Spaß zu haben. Hier ein paar Ferientipps für Kinder:

Die Kinder-Akademie in Fulda ist das älteste eigenständige Kindermuseum in Deutschland und versteht sich als interaktives Museum für die ganze Familie. Eine der Hauptattraktionen ist das „Begehbare Herz“. Kinder ab drei Jahren können sich dort auf einer Fläche von 2.000 Quadratmeter austoben und interaktive Objekte aus Kunst, Kultur, Naturwissenschaft und Technik entdecken. Ausprobieren und Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. Zurzeit kann zusätzlich eine Kunstausstellung von Klaus Magnus zum Thema „Nicht nur schwarz“ begutachtet werden. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10.00 – 17.30 Uhr; So. 13.00 – 17.30 Uhr. Mehlerstraße 4, 36043 Fulda. Weitere Informationen: http://www.kaf.de/

Die Abenteuer-Golf Rhön ist Teil des Rhönerland Zentrums und lädt zum Indoor Golf spielen ein. Auf über 1.100 Quadratmeter kann man sich bei Wind und Wetter im Trockenen aufhalten und zusammen mit Familie und Freunden sein Können im Golf spielen unter Beweis stellen. Öffnungszeiten: In den Ferien Montag bis Sonntag 11.00 – 19.00 Uhr. Abenteuer Golf Rhön, Hauptstraße 6, 36142 Tann/Wendershausen. Weitere Informationen: http://www.abenteuergolf-rhoen.de/index.html 

Einmal in die Welt der Märchen eintauchen, da wo Träume wahr werden und die Prinzessin von ihrem Prinzen befreit wird, die sieben Zwerge im Wald wohnen und wo die Feen die Bösewichte zur Bestrafung verzaubern. Das Alsfelder Märchenhaus versetzt mit seinen Erzählern jeden Besucher an diese magischen Orte. Eine Märchenerzählung findet zur jeden vollen Stunde statt. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 15.00 – 17.00 Uhr und Samstag 10.30 - 12.30 Uhr sowie 14.00 - 17.00 Uhr; Sonntag 14.00 – 17.00 Uhr. Weitere Informationen: http://www.alsfeld.de/?Maerchenhaus=&cmd=03_04_07

Für Kinder ab zehn Jahren ist die Cosmo Lasertag-Arena der perfekte Ort, um sich körperlich auszutoben. Ab einer Anzahl von vier Teilnehmern kann gespielt und gejagt werden. Es geht darum, das jeweilig andere Team per Laserstrahl abzuschießen. Da man sich in der dunklen Arena super verstecken kann, ist das Abenteuer perfekt. Um spielen zu können, muss man sich unter den Buchungszeiten anmelden: Montag bis Freitag 15.00 Uhr – 23.00 Uhr; Samstag 12:00 – 23:00 Uhr; Sonntag 12:00 – 20:00 Uhr. Cosmo Lasertag, Bürgermeister-Ebert-Straße 14a, 36124 Eichenzell/Welkers. Weitere Informationen: http://cosmo-lasertag.de/ +++

Freizeitangebote in Osthessen


Kennen Sie die aktuelle Adressensammlung zum Thema „FREIZEIT“ von OSTHESSEN|NEWS? Weit über 100 Vorschläge und Ideen aus der Region mit den Schwerpunkten Ausstellungen, Badespaß & Wellness, Fun & Action, In- und Outdoor – mit Bilder, Beschreibungen, Adressen und Bildern. Sie finden diese unter www.osthessen-news.de/freizeit/



Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön