- Fotos: Gerhard Manns

BAD HERSFELDWem gehört der Haufen Schrott?

Frische Bratwurst auf dem Parkplatz an der B 27?

10.08.17 - Seit einigen Wochen wundern sich viele Auto und Brummifahrer über einen Bratwurstwagen, der auf dem Parkplatz an der Umgehungsstraße der B 27 bei Bad Hersfeld abgestellt ist. Die Scheiben der Fahrer-und Beifahrertüren sind eingeschlagen und die Hinterachse konnte wohl das „Gewicht der vielen Bratwürste“ im Wagen nicht mehr tragen, die Räder stehen schief. Die Kennzeichen sind abmontiert und so gammelt das Schrottauto munter vor sich hin.


Aber das ist noch nicht alles, die Brummi-Fahrer ärgern sich über diesen, wie es einer passend ausdrückte, „Haufen Schrott“, der den Kapitänen der Straße schon seit Wochen auf dem ohnehin schon sehr stark frequentierten Parkplatz regelrecht im Wege steht. Die Aufschrift „Bratort“, könnte man passend zur jetzigen Situation auch als „Tatort“ bezeichnen.

Nun darf man gespannt sein, wie lange dieses Bratwurst-Schrottauto noch dort steht und ob nicht der Steuerzahler letztendlich für den Abtransport und die Entsorgung aufkommen muss. (Gerhard Manns)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön