EICHENZELLViele Besucher trotz Regen

Zeitreise ins 18. Jahrhundert - Über 500 Darsteller in Militär- und Zivilkostümen

13.08.17 - Es ist wieder soweit - die Zeitreise ins 18. Jahrhundert ist in vollem Gange. Über 500 Darsteller aus ganz Europa und den USA zeigen in Militär- und Zivilkostümen historische Szenen vor einer authentischen Kulisse. In Eichenzell bei Fulda, auf dem Parkgelände von Schloss Fasanerie, findet am Samstag und Sonntag Europas größte und authentischste Veranstaltung für die Epoche des Rokokos statt. Trotz des nassen Wetters lassen sich die Besucher und Darsteller nicht abschrecken und feiern das große Zusammentreffen. Die Zeitreise ins 18. Jahrhundert kann noch am morgigen Sonntag besichtigt werden.

Gefechtsszenen nachgespielt Fotos: Martin Engel

 Laut der Hessischen Haus- und Kulturstiftung und der Gesellschaft für Hessische Militär- und Zivilgeschichte e.V. ist dies ein bundesweit einmaliges, lebendiges Museum. Die Besucher erleben durch zahlreiche Vorführungen Geschichte hautnah, sei es das harte Leben der hessischen Soldaten, den Mut der zusammengewürfelten amerikanischen Rebellen, die damalige Gesellschaft seien es Bettler, Tagelöhner, Bürger, Händler und Handwerker bis hin zur feinen Gesellschaft.

 Zusätzlich steht auch die ehemalige Residenz der Fürstäbte von Fulda, Schloss Fasanerie, den Besuchern im Rahmen von Führungen offen. Eines der Highlights der Veranstaltung findet auf dem Gefechtsfeld statt. Die große Schlachtendarstellung ist nichts für schwache Nerven.

 Sehen Sie im Nachfolgenden erste Bilder von unserem Fotografen Martin Engel - es folgt in Kürze noch eine große Bilderserie und ein Videofilm. (Nina Bastian) +++



Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön