- Fotos: Erich Gutberlet

FULDAStilvolle Architektur mit toller Aussicht

Volksfeststimmung am Frauenberg: Klostercafé "Flora" feierlich eröffnet

05.09.17 - Stilvoll und modern, mit viel Holzoptik und warmen Farben - so präsentiert sich seit Sonntagmittag das neue Klostercafé "Flora" am Fuldaer Frauenberg. Es ist eine Einrichtung von Franziskanerbrüdern und "antionius Netzwerk Mensch", mit dem die beiden Kooperationspartner ihrem Ziel, den Frauenberg mit Leben zu füllen und einen Ort zu schaffen für Jung und Alt, mit und ohne Behinderung und unabhängig von Nationalität und Religion, einen großen Schritt nähergekommen sein dürften. Zumindest wollten sich viele hundert Menschen die feierliche Eröffnung nicht entgehen lassen. 

Blick ins neue Klostercafé "Flora" ...

Herrliches Panorama

Dass über die Klosteranlage ein neuer Wind weht, zeigte bereits der Auftakt zum Gottesdienst, den der Provinzial der Deutschen Franziskanerprovinz, Dr. Cornelius Bohl, zelebrierte. Keine Orgelmusik eröffnete die Messe, sondern eine schmissige Version des "Queen"-Hits "Don't stop me now", gespielt vom Musikverein Fulda-Horas. Die zweite Gruppe, die den sehr feierlichen Gottesdienst musikalisch begleitete, war der Gospel-Chor "Sing and Pray" aus Stockhausen. Die Klosterkirche war an diesem Morgen zum Bersten voll, teilweise standen die Leute bis in den Vorraum hinein.

Birgit Kömpel, SPD-MdB (Mitte)

Der Musikverein Hosenfeld

Dr. Christoph Kind (rechts) und ...

OB Dr. Heiko Wingenfeld

Der Gottesdienst war noch lange nicht vorüber, da nutzten bereits Dutzende die Gelegenheit draußen das Gelände zu erkunden. Und das Kloster hatte sich für diesen Anlass wirklich schick herausgeputzt: Der Gang über den Friedhof der Patres vermittelte viel über die Spiritualität des Ortes, im Klostergarten war eine Wein-Lounge aufgebaut, überall standen Bistro-Tische, und der Vorplatz des Klostercafés war zum urigen Biergarten mit Bänken und Tischen umfunktioniert worden, von dem man bei "Antoniuswetter" einen phantastischen Blick auf das Panorama der Stadt hatte.

Gerhard Möller

Geschäftsführer Michael Becker

Segnung

Feierlicher Gottesdienst

Das Café - vom Fuldaer Architektenbüro Sichau & Walter entworfen und umgesetzt - bietet Platz für 65 Personen und ist täglich geöffnet von 9 Uhr bis 19.30 Uhr. Der Eingang ist rechts unterhalb der Kirchenpforte durch einen großen Torbogen. Geboten werden Frühstück, Vesper-Speisen, vegane und vegetarische Küche sowie Kaffee und Kuchen. Dem "jungen und hochmotivierten" Team sei der regionale Bezug besonders wichtig, erklärte Café-Leiter Moritz Schneider. Als besonderer Gag darf das eigens fürs Café "Flora" kreierte Bier mit dem vielsagenden Namen "Frauenberger Frohnatur" gelten, das in der Unionsbrauerei hergestellt wird.

Alle Festredner drückten ihre Freude über diesen besonderen Tag aus. Dr. Christoph Kind, Vorsitzender im Aufsichtsrat der St.-Lioba-Stiftung, erklärte, dass das Kloster kaum eine Zukunft gehabt hätte, wenn es nicht zur Zusammenarbeit mit antonius gekommen wäre, und sieht diese Kooperation "als ein Modell, das weit über die Stadtgrenzen hinauswirkt". OB Dr. Heiko Wingenfeld erinnerte daran, dass die Franziskaner dem Antoniusheim schon seit hundert Jahren verbunden sind. Ex-OB Gerhard Möller, Vorsitzender der Antoniusstiftung, bezeichnete das Klostercafé als "großes Werk. Allerdings sind noch viele andere Dinge im Projekt ,Zukunft Frauenberg' zu tun. Spenden Sie und fördern Sie die Stiftung", rief er dem Auditorium zu. Weitere kurze Grußworte kamen von Guardian Claudius Groß von den Franziskanern, Stadtpfarrer Stefan Buß sowie antonius-Geschäftsführer Rainer Sippel.

Im Klostergarten

Das Service-Team vom Klostercafé "Flora"

Ein buntes Rahmenprogramm mit Klosterführungen, Musikeinlagen, Tänzen und Handpuppengeschichten unterhielt die Besucher bis in den späten Nachmittag bestens. Und so mancher davon hat sicherlich in der Klosteranlage einen neuen Lieblingsplatz gefunden ... (Matthias Witzel) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön