20.09.11 - Fulda

Oldtimer, Kaltblüter und Brauchtum auf Hofgut Johannesberg - große BILDERSERIE

Unter dem Motto „ Lebendige Historie“ veranstalteten der Heimatverein Harmerz e.V.,in Zusammenarbeit mit den „Oltimer-Freunden Harmerz“, sowie dem Pächter der Domäne Johannesberg, Peter Hallier, ein wunderschönes Festprogramm am vergangenen Sonntag auf dem Gelände des Hofgutes in Fulda-Johannesberg. Brauchtums-Vorführungen, wie zum Beispiel Holzbearbeitung, Hufbeschlag, Schafschur oder Dreschen mit der Dreschmaschine zeigten das Leben und die Arbeit auf dem Hof - damals und heute.

Zugleich konnte man auf einer Oldtimerausstellung Busse, LKW, Autos, landwirtschaftliche Traktoren und Geräte bewundern. Sehr interessant war für die zahlreichen Zuschauer der Feldeinsatz von historischen bis modernen Maschinen unter der fachkundigen Kommentierung von „Hausherr“ Peter Hallier. Selbst das manchmal durchwachsene Wetter, konnte die Anwesenden nicht schrecken und man folgte gebannt seinen Ausführungen.

Große Freude bereitete Ihm die Vorführung eines Kaltblutgespannes vor dem Pflug, am Dungwagen oder beim Zug von Baumstämmen. Das nach so langer Zeit, wenn auch nur kurz, wieder Pferde Ihre Arbeit auf dem Acker der Domäne verrichten durften, war nicht nur für Herrn Hallier, etwas ganz Besonderes. +++

© Osthessen-News.de Impressum