11.06.14 - REGION VB

Unwetter im Vogelsberg

Blitz schlägt in Wohnhaus ein - Zug prallt gegen Baum

Heute Morgen zog über den Vogelsberg ein schweres Unwetter hinweg. In Homberg (Ohm) in der Marburger-Straße schlug in ein Wohnhaus ein Blitz ein. Das Haus ging sofort in Flammen auf. Die alarmierten Feuerwehren hatten den Brand aber schnell unter Kontrolle. Die Hausbewohner konnten sich rechtzeitig ins Freie retten und blieben unverletzt. Der entstandene Schaden liegt weit über hunderttausend Euro. Die Feuerwehren aus den umliegenden Kommunen waren im Löscheinsatz und wurden durch den Einsatz der Drehleitern aus Homberg (Ohm) und Alsfeld unterstützt.

Kurze Zeit später ging eine weitere Meldung über ein Zugunfall ein. Ein Triebwagen stieß gegen einen auf die Gleise gestützten Baum. Der Lok-Führer wurde dabei verletzt. Wie schwer die Verletzungen sind, ist bisher noch nicht bekannt. Die 17 Fahrgäste blieben laut Polizei zum Glück unverletzt und konnten den auf der Strecke stehenden Zug mit Hilfe der Feuerwehr verlassen. Der Streckenabschnitt Lauterbach - Alsfeld ist zur Zeit gesperrt - es wurde zwischen Lauterbach-Nord und Alsfeld ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Zudem wurden mehrere vollgelaufene Keller und umgestürzte Bäume aus dem Raum Lauterbach, Schotten und Ulrichstein sowie Kirtorf und Romrod gemeldet. Vom Vogelsbergkreis kommt nun (15 Uhr) teilweise Entwarnung: Die Lage habe sich mittlerweile etwas beruhig. Derzeit seien noch die Feuerwehren Mücke und Ulrichstein damit beschäftigt, die Straßen zu reinigen.

Insgesamt waren in 9 der 19 Vogelsberger Großgemeinden 375 Einsatzkräfte vor Ort. 125 Einsatzstellen wurden von der Leitstelle im Kreishaus koordiniert, teilt die Pressestelle der Kreisverwaltung mit. Landrat Manfred Görig und der Chef der Gefahrenabwehr, Dr. Sven Holland, danken allen Einsatzkräften für Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Kompetenz. „Was die Kameraden hier heute geleistet haben, das ist eine echt tolle Nummer“, sagte der KBI wörtlich.

Die Einsätze betrafen folgende Großgemeinden: Ulrichstein, Schotten, Lauterbach, Homberg/Ohm, Grebenau, Alsfeld, Mücke, Schwalmtal, Feldatal. Überwiegend waren es Einsätze zum Leerpumpen von Häusern.+++

Auch in Schotten-Kaulstoß ...

Fotos: Antonia Ziesing

Land unter




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön