Osthessen Sport
Daniel Hanslik brachte Steinbach zurück ins Spiel Foto: Bernd Vogt

18.04.2017 - FUSSBALL

SV Steinbach - Vikt. Griesheim 3:1 (0:1)

Hanslik dreht Spiel - SVS kämpft sich zurück

Es war mal wieder dramatisch am Mühlengrund - diesmal mit dem besseren Ausgang für den SV Steinbach. Daniel Hanslik katapultierte die Mannschaft von Karl -Josef Müller in der zweiten Hälfte zurück ins Spiel. Das Ostermontags-Spiel in der Hessenliga gewinnt der SV Steinbach gegen die Viktoria aus Griesheim mit 3:1 (0:1) und sichert sich damit überlebenswichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Schnee, Hagel, Regen und strahlender Sonnenschein - heute waren nicht nur alle Wetterkonstellationen am Mühlengrund anzutreffen, sondern auch die zwei Seiten des SV Steinbach. In Hälfte zwei ist es dann endlich soweit: die Sonne kommt raus und auch der SV Steinbach scheint nun "wach" zu sein. Nach einer Ecke steht Daniel Hanslik richtig und netzt den Ball aus dem Gewühl heraus ein (55.). Alle atmen auf - auch der Himmel. Steinbach ist nun die Mannschaft, die das Spielgeschehen bestimmt und dies auch mit Tor Nummer zwei beweist. Flanke Hanslik, Münkel steht mit dem Rücken zum Tor und erhöht auf 2:1 für die Gastgeber (70.). Viktorias Torwart, Rene Blessing, sieht in dieser Situation alles andere als gut aus.

"Es war heute unsere verdammte Pflicht drei Punkte zu holen", so Karl-Josef "Kalle" Müller nach dem Spiel, "wir haben das Selbstvertrauen aus dem Spiel gegen Frankfurt mitgenommen, denn heute waren Kampf und Moral gefragt.". Nach nur fünf gespielten Minuten fängt der SV Steinbach das erste, aber auch einzige, Gegentor: "Man hat dann deutlich gesehen, dass die Mannschaft nervös wurde und das es hier um etwas geht. Wir wollen definitiv die Klasse halten."

Und der SV Steinbach beweist schließlich, dass sie die Liga halten wollen. Die Sonne scheint immer noch und Daniel Hanslik setzt dem Ganzen noch die Krone auf. Ecke von links durch Sasa Dimitrijevoc, diese landet direkt auf dem Kopf von Hanslik, der einsam und alleine im Griesheimer Strafraum steht und ohne Probleme einnicken kann (77.).

Und Griesheim? Die zeigten sich als fairer Verlierer. "Der SV Steinbach hat eine starke Offensive und am Ende waren sie einfach stärker", so Suat Türker, Trainer der Viktoria nach dem Spiel. (fvo) +++

DIE STATISTIK ZUM SPIEL:

SV Steinbach: Marco Motzkus - Sasa Dimitrijevic (88. Marcel Ludwig), Steffen Trabert, Tom Wiegand, Daniel Hanslik, Julian Rohde (77. Heiko Petrasch), Markus Schaub, Michael Wiegand, Petr Paliatka, Florian Münkel, Petr Kvaca.

Viktoria Griesheim: Rene Blessing - Danilo Milosevic, Fabian Windeck, Sören Marbe, Adil Kouskous, Ediz Davulcu (77. Ludovic Fai), Fabian Walter, Feta Suljic, Gordon Häder (77. Pascal Stork), Yannik Brehm, Kevin Jung. 

Schiedsrichter: Christoph Rübe (Kassel).

Zuschauer: 400.

Tore: 0:1 Adil Kouskous (5.), 1:1 Daniel Hanslik (54.), 2:1 Florian Münkel (70.), 3:1 Daniel Hanslik (77.). +++

Die Hessenliga wird präsentiert von ...

Kommende Begegnungen

HESSENLIGA
SG Rotweiss Ffm  -:-  SC Vikt. Griesheim
KSV Baunatal  -:-  SV Rot-Weiss Hadamar
Spfr. Seligenstadt  -:-  SC Borussia Fulda
Viktoria Kelsterbach  -:-  FC Bayern Alzenau
FC Ederbergland  -:-  TSV Lehnerz
SV Steinbach  -:-  FSC Lohfelden
Eintr. Stadtallendorf  -:-  Rot-Weiß Darmstadt
SC Hessen Dreieich  -:-  OSC Vellmar
SC Hessen Dreieich  -:-  SG Rotweiss Ffm
Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. SC Hessen Dreieich SC Hessen Dreieich 27 47 60
2. Eintr. Stadtallendorf Eintr. Stadtallendorf 28 29 60
3. SG Rotweiss Ffm SG Rotweiss Ffm 27 36 56
4. FC Bayern Alzenau FC Bayern Alzenau 29 29 55
5. SC Borussia Fulda SC Borussia Fulda 28 30 51
6. SV Rot-Weiss Hadamar SV Rot-Weiss Hadamar 29 10 48
7. TSV Lehnerz TSV Lehnerz 28 6 42
8. Spfr. Seligenstadt Spfr. Seligenstadt 28 9 37
9. SC Vikt. Griesheim SC Vikt. Griesheim 28 -9 37
10. KSV Baunatal KSV Baunatal 27 7 36
11. OSC Vellmar OSC Vellmar 28 -17 36
12. FSC Lohfelden FSC Lohfelden 27 -4 34
13. FC Ederbergland FC Ederbergland 28 -25 32
14. SV Steinbach SV Steinbach 28 -32 31
15. Rot-Weiß Darmstadt Rot-Weiß Darmstadt 28 -33 23
16. Viktoria Kelsterbach Viktoria Kelsterbach 29 -30 22
17. Vikt.Urberach Vikt.Urberach 29 -53 11

Ergebnisse

Vikt.UrberachVikt.Urberach 1:2 Viktoria KelsterbachViktoria Kelsterbach
Rot-Weiß DarmstadtRot-Weiß Darmstadt 3:1 SV SteinbachSV Steinbach
SV Rot-Weiss HadamarSV Rot-Weiss Hadamar 2:2 FC Bayern AlzenauFC Bayern Alzenau
FSC LohfeldenFSC Lohfelden 4:0 FC EderberglandFC Ederbergland
KSV BaunatalKSV Baunatal 0:0 Spfr. SeligenstadtSpfr. Seligenstadt
SC Borussia FuldaSC Borussia Fulda 2:0 SC Hessen DreieichSC Hessen Dreieich
OSC VellmarOSC Vellmar 1:1 SG Rotweiss FfmSG Rotweiss Ffm
SC Vikt. GriesheimSC Vikt. Griesheim 2:4 Eintr. StadtallendorfEintr. Stadtallendorf
Zum Spielplan

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön