Archiv


02.05.08 - Fulda

Wohnhaus-Giebelwand nachts umgestützt, aber niemand verletzt - BILDER

Im Fuldaer Stadtteil Bernhards in der Straße "Gotenring" hat sich am Sonntag ein Teileinsturz eines Wohnhauses ereignet. Verletzt wurde dabei niemand. Eine Giebelwand des Hauses in der Größe 5 mal 10 Metern ist eingestürzt. Das Gebäude wurde gesperrt und aus Sicherheitsgründen ein Betretungsverbot ausgesprochen.

Nach ersten Angaben der Feuerwehr Fulda und eigenen Recherchen vor Ort hat der 48-jährige Besitzer S. - der dort auch alleine wohnt - das weit über 100 Jahre alte Haus seit Monaten saniert. Dabei hat der Mann - nach eigener Aussage - die Geschosse innen mit Stahlstützen abgesichert und um das Haus auch einen Graben, der als Drainage dienen sollte, gezogen. Offenbar kam es jedoch durch die starken Regenfälle der letzten Zeit zu einer Aufweichung des Erdreiches und vermutlich war dies der Grund für die Instabilität des Gebäudes.

Bereits in der Nacht zum Sonntag neigte sich eine Außenwand von rund 50 Quadratmetern Größe und stürzte um. Den ganzen Tag über gingen Dorfbewohner vorbei und schauten sich den Steinhaufen an - und es passierte nichts. Erst als am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr ein anonymer Anrufer bei der Polizei den Einsturz meldete - und diese von einem aktuellen Unfall ausging - gaben Feuerwehr und Rettungsdienst Großalarm. Etwa 40 Kräfte waren vor Ort. Doch dann "Entwarnung", denn verletzt war niemand. Wegen aktuer Einsturzgefahr sprach die Polizei ein "Betretungsverbot" aus und rief einen Statiker herbei. Weiterhin wurde ein Mitarbeiter der Bauaufsicht und Notdienste der örtlichen Strom-, Gas- und Wasserversorger informiert, die die Zufuhr zum Haus gegebenenfalls unterbrechen werden. Wahrscheinlich wird heute eine Firma eine professionelle Absicherung vornehmen müssen. +++












Der Tag danach: Das Gelände rund ... - Fotos: Hendrik Urbin

... um das betroffene Haus ...


... ist weiträumig abgesperrt.

Teile des Schutts sind bereits im Container.





Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön