Archiv

08.07.09 - Fulda

Prinzessin bei Traditionsschützenfest mit Drum and Pipe Band Targe of Gordon

Die Fuldaer Drum and Pipe Band Targe of Gordon e.V. war zu Gast in Bad Berleburg. Hier wurde das seit 1838 bestehende Traditionsschützenfest gefeiert und die Dudelsackbläser und Trommler, unter der Leitung ihres Pipemajors Oliver A. Trunk, zog im Rahmen des Festzuges durch das kleine Städtchen. Viele hundert Zuschauer säumten die Strassen und bejubelten die zahlreichen Schützenvereine, Blaskapellen und natürlich die Spieler von Targe of Gordon, bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein. Im Anschluss an den Festzug folgte einer der Höhepunkte des dreitägigen Schützenfestes.

Seit etwa 40 Jahren ist das Schloss Bad Berleburg die Heimat von ihrer königlichen Hoheit Benedikte, Prinzessin von Dänemark sowie Prinzessin zu Sayn–Wittgesnstein-Berleburg. Die jüngere Schwester der dänischen Königin Margrethe II., heiratete 1968 den deutschen Prinzen Richard zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und lebt seither in dem kleinen hessischen Städtchen im herrschaftlichen Schloss der Familie ihres Mannes.

Prinzessin Benedikte ist bei den Dänen sehr angesehen und verehrt, da sie nach der dänischen Verfassung das Staatsoberhaupt Dänemarks ist, sobald sich Königin Margrethe II. nicht im Lande aufhält. Ihre königliche Hoheit engagiert sich sehr in und um die Stadt Bad Berleburg im Bereich Reitsport, Pfadfinder, Kultur und Musik. Aus diesem Grund nahm sie persönlich, auf dem Balkon des Schlosses stehend, den Vorbeimarsch aller Musikgruppen, welche sich am Traditionsschützenfest beteiligten, ab. Sehr interessiert beobachtete sie die Fuldaer Gruppe Targe of Gordon, die in ihrer vollen Paradeuniform spielend an ihr vorüber zog.

Die Bad Berleburger Schützen haben sich außerhalb der Stadt, inmitten eines Waldes einen Schützenplatz geschaffen, der genug Platz und Möglichkeiten bietet große Feste und vor allem das in der Region bekannte und sehr beliebte Schützenfest abzuhalten. Hier wurde nun der neue Schützenkönig mit allen Ehren in sein Amt eingeführt. Alle Musikkapellen standen auf dem Festplatz und ehrten den Schützenkönig musikalisch. Auch Targe of Gordon beteiligte sich mit einigen schottischen Musikstücken an dieser alten Tradition.

Nach einer kurzen Pause wurde zur Polonaise aufgerufen, welche von ihrer königlichen Hoheit Prinzessin Benedikte und dem Vorsitzenden des Schützenvereins angeführt wurde. Nachdem Targe of Gordon noch einmal ein Platzkonzert gab, ergab sich die Möglichkeit eines kurzen Gespräches und eines gemeinsamen Fotos mit der Prinzessin. Pipemajor Oliver A. Trunk und der erste Vorsitzende von Targe of Gordon Volker Völler, beantworteten gerne ihre sehr interessierten und fachlichen Fragen und konnten den Verein und ihre Heimatstadt Fulda vorstellen, erklären und bewerben. Einem Besuch in der Barockstadt wäre sie wohl nicht abgeneigt.

Ein gemeinsames Essen rundete den eindrucksvollen, gelungenen und vor allem „königlichen“ Besuch in Bad Berleburg ab. Als der Vorsitzende des Schützenvereins erklärte, dass sich Dänen, welche das Fest jedes Jahr besuchen, vor der Prinzessin als Stellvertreterin ihrer Königin hinknien, wurde allen erst wirklich bewusst, wie „königlich“ dieser Ausflug und wie unkompliziert das Dänische Königshaus tatsächlich ist. +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön