Archiv


Männer unter sich.....

06.11.09 - GREBENHAIN

Die Mücken stechen wieder zu: HEUTE im "Wilden Mann" - VERLOSUNG

Wer keine Angst vor kleinen Stichen und Sticheleien hat, sollte sich heute Abend im "Wilden Mann" einfinden: denn in dieser Kulturscheune im Grebenhainer Ortsteil Bermuthshain tritt am heutigen 06. November um 20.00 Uhr das bekannte Fuldaer „Kabarett Mückenstich“ auf. Und die Zuschauer können sich nicht nur von intelligenter, bissiger Kritik "umschwirren und pieksen lassen", sondern haben auch jede Menge zu lachen. Freunde des Kabaretts sollten diesen vorletzten Auftrittstermin der achtköpfigen Kabarett-Truppe nicht verpassen: die Vorstellung am Samstagabend ist bereits fast ausverkauft. Für den Freitag sind aber noch Karten an der Abendkasse zu haben.

In den insgesamt 17 neuen Nummern gibt es köstliche, irre witzige, aber auch beißende Satire vom Feinsten zu sehen und zu hören. Auf erfrischende Art werden die moderne Technik, das Fernsehprogramm, Politiker, ewig Gestrige, Rabattjäger und natürlich auch das immer aktuelle Thema „Männer und Frauen“ beleuchtet. Die 8 Akteure und ihr Musiker setzen sich in ihrem facettenreichen Programm mit den Höhepunkten und Abgründen des menschlichen Lebens auseinander. "Dabei sind alle Ähnlichkeiten mit lebenden Personen zufällig gewollt", sagen die "Mücken" mit Überzeugung.

Das aktuelle Programm „Is(s) was?!“ wurde am 1. April 2009 erstmals aufgeführt und erfreute seitdem nicht nur das begeisterte Stammpublikum in Fulda und Umgebung, sondern sorgte auch über die Kreisgrenzen hinweg für ausverkaufte Häuser. Nun neigt sich die "Mückenstich-Saison" ihrem Ende zu und bevor die Kabarettisten aus Leidenschaft in den "kreativen Winterschlaf" - zur Erschaffung eines neuen Programms für 2010 - gehen, wollen sie die Vogelsberger und andere Humorliebhaber noch einmal verwöhnen.

Was erwartet die Zuhörer? Es geht wieder überwiegend heiter, aber auch leise und nachdenklich und natürlich auch musikalisch zu. Alles in Allem kann sich das Publikum auf fast 2 Stunden abwechslungsreiche Unterhaltung vom Feinsten freuen. Und eine Entwarnung geben die Künstler der geschliffenen Worte auch: "Keine Sorge: Mückenstiche hinterlassen zwar Spuren, übertragen aber keine Krankheiten!"

Der Termin: 06.11.2009, Kulturscheune "Zum Wilden Mann“, Grebenhain-Bermuthshain, Fuldaer Straße 4

Kabarett ab 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. Karten an der Abendkasse für 11 Euro.

VERLOSUNG: Die "Mücken" haben kurzentschlossenen, kabarettbegeisterten Lesern von osthessen-news 3 x 2 Eintrittskarten für HEUTE Abend,, 06.11., zur Verfügung gestellt. Wer also einen garantiert erheiternden Freitagabend erleben möchte, schreibt unter dem Stichwort "Mückenstich" an folgende E-Mail-Adresse: mailto:[email protected] - Für die Gewinnerliste der Organisatoren bitte unbedingt Namen und Adresse mit angeben. Und eine Telefonnummer, unter der die Teilnehmer HEUTE um 11 Uhr erreichbar sind. Die Gewinner werden telefonisch verständigt. Der EINSENDESCHLUSS ist heute Vormittag um 10:30 Uhr! Und wie immer: der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück! +++


.... oder Frau am Steuer? Wir wissen nicht, womit die "Mücken" da stechen - aber komisch-nachdenklich ist es bestimmt

Die "Mücken" sind (v. links): Michael Helfrich, Stefan Kortüm, Hubert Klein, Karin Klappstein, Petra Hunold, Joachim Enders (Klavier), Sonja Repp, Brigitte Rübsam, Johannes Hunold. Für Bühnenbild und Technik sorgt Claus Rübsam.

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön