Großes Aufgebot an Helfern... - Fotos (7): Klaus Herwig

02.06.10 - NIEDERAULA

Am Ortseingang von Niederaula-Hilperhausen (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) ist am Dienstagnachmittag ein Kanalreinigungsfahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache umgekippt. Nach Informationen der Polizei wollte der Fahrer Frischwasser tanken und dabei sei das Fahrzeug umgestürzt.

Mehrere Stunden waren ein Bergungsunternehmen im Einsatz. Die Feuerwehren aus Niederaula, Kerspenhausen und Hilperhausen pumpten den Dieselkrafstoff des Fahrzeugs ab. Danach sollte es mit einem Kran aufgerichtet werden. Dies scheiterte allerdings.

Erst mit Hebekissen der Feuerwehr Niederaula konnte der vollbeladene Lastwagen angehoben werden. Gegen 18:30 Uhr stand das Reinigungsfahrzeug wieder auf seinen drei Achsen. Sobald nährere Informationen vorliegen, aktualisiert osthessen-news diese Meldung. +++


So gelang das Aufrichten nicht...





- Fotos: Gerhard Manns











- Fotos (6): Daniel Weiffenbach






Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön