Archiv

31.10.10 - Polizeireport VB

Unfälle - Diebstähle - Unfallflucht - Grabschänder in Herbstein -

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

--------------------------------------------------------

Grabschänder unterwegs- Sachschaden ca. 10.000 €

HERBSTEIN. In der Zeit von 26.10. – 29.10.2010 hat/haben unbekannte/r Täter mehrere Gräber( sechs) auf dem städtischen Friedhof in Herbstein geschädigt. Hier wurden Granit-Grabeinfassungen von 5 Gräbern mit einem Schlagwerkzeug an den jeweiligen Ecken beschädigt. Bei einem weiteren Grab wurde der Grabstein beschädigt. Der Sachschaden bei den zum Teil keine zwei Wochen alten Grabstätten beträgt ca. 10.000 €.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Lauterbach bzw. jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de/onlinewache entgegen.

Verkehrsunfälle

LAUTERBACH. Am Freitag, den 29.10.2010 gg. 11:10 Uhr befuhren zwei Fahrzeuge die B 254 aus Richtung Alsfeld kommend in Richtung Fulda. In Höhe der Unfallstelle bog das erste Fahrzeug nach links auf das dortige Tankstellen-/ Autohausgelände ab und übersah dabei den entgegenkommenden PKW. Dieser musste daraufhin stark abbremsen, verlor dabei die Kontrolle über den PKW und stieß danach mit dem zweiten Fahrzeug, das in Richtung Fulda fuhr zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils 5000 € Sachschaden.

LAUTERBACH. Ein Fahrzeugführer wollte im Kreuzungsbereich Lindenstraße/Hohe Bergstraße/ Bleichstraße die Lindenstraße von Hohe Bergstraße her kommend in Fahrtrichtung Bleichstraße überqueren. Der Unfallverursacher beabsichtigte von der Bleichstraße kommend nach links in die Lindenstraße in Fahrtrichtung Fuldaer Str. einzubiegen. Der Fahrzeugführer überquerte vorfahrtsberechtigt ggü. dem Unfallverursacher die Lindenstraße. Der Verursacher fuhr in die Lindenstraße nach links ein, ohne dass der Kreuzungsbereich vollständig geräumt war. Hierbei stieß sie mit dem vorderen linken Kotflügel gegen den linken hinteren Kotflügel des anderen Fahrzeugführers. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 7000 €

Diebstahl von Baugerüst

RICHTHOF- Unter Schwarz. Unbekannte entwendeten am Richthof in Unter Schwarz in der Zeit von Fr. 22.10. – Mo. 25.10.2010 ein fahrbares Baugerüst in der Größe 3 x 3 m im Wert von 3000 €. Ein Tatverdacht besteht bisher nicht. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Schlitz bzw. jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de/onlinewache entgegen.

20 – jähriger kommt von der Fahrbahn ab und im Wald mit dem PKW zum Stehen

LAUTERBACH. Am Freitag, den 29.10.2010 gg. 22:00 Uhr befuhr ein 20-jähriger die K 86 von Stockhausen kommend in Richtung Eisenbach. Auf der Höhe von Kilometer 1,9 kam der junge Fahrzeugführer aus Unachtsamkeit zunächst nach rechts auf die Banquette, übersteuerte nach links und kam links von der Straße ab. Dabei fuhr er eine Böschung nach links hinunter zwischen mehreren Bäumen durch und kam nach ca. 50 Metern im Wald zum Stehen. Hierbei wurde eine ca. 15 Meter hohe Fichte teilweise entwurzelt. Am Pkw, welcher mehrere Bäume streifte und schließlich im Wald zum Stillstand kam, entstand Totalschaden.

Zweifache Unfallflucht

SCHOTTEN. Einen am Fahrbahnrand der Vogelsbergstraße in Höhe der Sparkasse in Fahrtrichtung Stadtmitte abgestellter PKW wurde am Samstag, den 30.10.2010 zwischen 09:15 und 09:30 Uhr beschädigt. Der verantwortliche Fahrzeugführer befuhr mit seinem Fahrzeug die Vogelsbergstraße in stadtauswärtiger Richtung, streifte im Vorbeifahren den geparkten Pkw. Dieser wurde dabei im Bereich des Stoßfängers und des Kotflügels vorne links beschädigt. Ebenso wurde der Außenspiegel beschädigt. Bei dem Verursacher muss es sich um ein blaues Fz. gehandelt haben, da Fremdfarbe vorhanden war. Das Fahrzeug entfernte sich jedoch von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden und die Art ihrer Beteiligung zu kümmern. Das flüchtige Fahrzeug müsste linksseitig beschädigt sein. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Schotten bzw. jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de/onlinewache entgegen .

Der Unfallflüchtige befuhr am 29.10. gg. 16:20 Uhr mit ihrem Pkw die „Alte Straße“ stadteinwärts und streifte im Vorbeifahren mit dem Außenspiegel den am Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten Pkw. Der Fahrer dieses PKW befand sich noch im Fahrzeug und wartete. Dieser gab an, dass es sich bei dem verursachenden Pkw um einen Daimler Benz, dunkel, A-Klasse, gehandelt habe. Am unfallverursachenden Fahrzeug soll nach dem Anstoß der Außenspiegel abgerissen worden sein und hing nur noch am Fahrzeug herab. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden oder die Art ihrer Beteiligung zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Schotten bzw. jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de/onlinewache entgegen.

Diebstahl aus PKW

SCHOTTEN- Eschenrod. Aus einem in der Lindenstraße abgestellten unverschlossenen PKW wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Autoradio und Fahrzeugpapiere gestohlen. Der Schaden beträgt 150 €.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Schotten bzw. jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de/onlinewache entgegen.

Diebstahl einer Sitzgarnitur

ULRICHSTEIN - Ferienpark Burgblick. In der Zeit von 24.10 – 30. 10 . 2010 wurden an einem Wochenendhaus im Ferienpark Burgblick ein Eichentisch, zwei Eichenbänke und zwei Eichenstühle gestohlen. Die Gegenstände standen frei zugänglich auf dem Grundstück und waren nicht extra gesichert. Aufgrund des großen Eigengewichtes kann der Abtransport nur mittels Fahrzeug erfolgt sein. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Lauterbach bzw. jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de/onlinewache entgegen.Verkehrsunfall, L 3165 - WallenrodEine Fahrzeugführerin befuhr am Samstagmittag gg. 15: 00 Uhr die L 3165 aus Wallenrod kommend in Richtung B 254. In Höhe der Unfallstelle kam sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr gegen einen Leitpfosten und schrammte anschließend einen Straßenbaum mit der linken Fahrzeugseite. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 6000 €.Fahrzeugführer stand unter Drogeneinfluss, LauterbachAm Samstagabend wurde ein Pkw-Fahrer der im Bereich „An der Leimenkaute“ fuhr kontrolliert. Da bei dem Fahrer der Verdacht bestand, dass er unter Drogeneinfluss steht, wurde nach einem Drogenschnelltest eine Blutentnahme angeordnet.Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wg. Besitz, Erwerb von Betäubungsmittel gemäß § 29 BtMG. Weiterhin dürfte die Fahrerlaubnisbehörde weitere Maßnahmen einleiten. +++

Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön