- Fotos: Klaus Dehnhard

15.09.11 - NIEDERAULA

Am Morgen wurden mehreren Feuerwehren aus Kirchheim und Niederaula zu einem LKW-Brand auf der Autobahn A 7 zwischen dem Hattenbacher Dreieck und der Anschlussstelle Kirchheim alarmiert. Dort brannte das Fahrerhaus eines Lastwagens in voller Ausdehnung. Der Auflieger war mit drei Traktoren beladen. Zwei Traktoren konnten die Einsatzkräfte noch von den Flammen retten, der dritte Traktor wurde durch das Feuer beschädigt.

Während der Löscharbeiten war die A 7 voll gesperrt. Der Verkehr zwischen Fulda und Kassel staute sich bis zur Anschlussstelle Niederaula zurück. Ursache des LKW-Brandes war vermutlich ein Motorplatzer. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 180.000 Euro. +++














Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön