ANZEIGE

50 JAHRE AUTOMATISIERUNG

WASSERMANN Technologie entwickelt und fertigt Komponenten, Baugruppen und Systeme. Alles ist präzise produziert, vieles ist das Ergebnis von individuellem Engineering und fast immer spielt Automatisierung eine tragende Rolle. Viele Hersteller von Maschinen und Anlagen sowie Fertigungs- und Industrieunternehmen vertrauen auf die immense Erfahrung, die sich WASSERMANN über Jahrzehnte erarbeitet hat.


Sebastian Wassermann (geschäftsführender Gesellschafter), Eberhard Hahl (Geschäftsführer)

EIN ECHTES FAMILIENUNTERNEHMEN – BIS HEUTE

Wir bezeichnen uns nicht nur als Familienunternehmen, weil wir inhabergeführt sind. Wir sehen unser gesamtes Team aus über 190 Mitarbeitern als Teil der Familie. Gemeinsam handeln, gemeinsam Verantwortung übernehmen und gemeinsam an Erfolgen arbeiten macht für uns ein Familienunternehmen aus.

Bei WASSERMANN trägt jeder dazu bei, dass unsere Kunden zufrieden und von WASSERMANN überzeugt sind. Diese Kundenzufriedenheit ist ein wichtiger Pfeiler für kontinuierliches Wachstum, denn viele Neukontakte bei WASSERMANN resultieren aus Empfehlungen unserer Kunden.

In der Tradition eines Familienunternehmens steht auch unsere Arbeitsweise. Wir schätzen Ehrlichkeit und offene Kommunikation. Wir sind immer ein fairer Partner unseres Teams, unserer Kunden, Lieferanten und kooperierenden Institutionen. Wir stehen zu dem, was wir sagen, und halten, was wir versprechen.

Einfach verlässlich. Einfach WASSERMANN.

Zahlen / Daten / Fakten zur Ausbildung

Ausbildungsberufe:

  • Industriemechaniker m/w/d (3 ½ Jahre)
  • Zerspanungsmechaniker m/w/d (3 ½ Jahre)
  • Industriekaufmann m/w/d (3 Jahre)

Gut zu wissen:

  • Urlaubsgeld
  • Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub
  • Ausbildungspaten die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen
  • Regelmäßige Entwicklungsgespräche

Attraktives Ausbildungsgehalt:

  • 1. LJ: 997,-
  • 2. LJ: 1056,-
  • 3. LJ: 1137,-
  • 4. LJ: 1180,-

ZERSPANUNGSMECHANIKER (M/W/D) MEISTER IN SACHEN HIGH-TECH-MASCHINEN

Deine Aufgaben:

  • Erstellen von Präzisionsteilen für High-Tech-Maschinen, bspw. Automobilproduktion oder Luftfahrt
  • Bauteile für Maschinen oder ganze Anlagen passgenau erzeugen
  • Bedienung von modernsten computergesteuerten Werkzeugmaschinen
  • Arbeitsprogrammen Aufträge zuordnen, Programme schreiben und in den Datenspeicher der Maschine eingeben
  • Genaues Arbeiten nach Vorgaben
  • Ursachen und Wirkung von Materialien berechnen
  • Wartungs- und Inspektionsaufgaben an Maschinen durchführen

Deine Stärken:

  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Gute Noten in Mathe und Physik
  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
INDUSTRIEMECHANIKER (M/W/D) HANDWERKER MIT FINGERSPITZENGEFÜHL

Deine Aufgaben:

  • Maschinenbauteile und –Baugruppen herstellen
  • Inbetriebnahme und Funktionsprüfung
  • Ermittlung von Störungsursachen
  • Fertigung von Ersatzteilen
  • Erstellen und Lesen von technischen Zeichnungen
  • Kollegen einweisen

Deine Stärken:

  • handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Gute Noten in Mathe und Physik
  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
INDUSTRIEKAUFMANN (M/W/D) EXPERT:IN ÜBER ZAHLEN UND FAKTEN

Deine Aufgaben:

  • Kennenlernen aller Abteilungen - Einkauf, Rechnungswesen, Vertrieb, Controlling, Personalwesen, Logistik
  • Marketinginstrumente erlernen
  • Verkauf der Produkte
  • Materialbedarf ermitteln und disponieren
  • Einkaufsabwicklung
  • Buchführung
  • Aufträge komplett steuern, vom Eingang bis zum Schreiben der End-Rechnung
  • Kennzahlen und Statistiken für den Unternehmenserfolg messen

Deine Stärken:

  • Planen und Organisieren
  • Lust am Einkauf und Verkauf
  • Freundlich, aufgeschlossen und kommunikativ
  • Anpackendes und problemlösungsorientiertes Wesen
  • keine Angst vor Fremdsprachen
BACHELOR OF ENGINEERING/WIRTSCHAFTSINGENIEURSWEAEN – FACHRICHTUNG VERTRIEB (M/W/D)

Wirtschaftsingenieure studieren interdisziplinär, d. h. fächerübergreifend in den Bereichen Ingenieurwesen und Betriebswirtschaftslehre. Dadurch können sie - als eine Art Schnittstelle zwischen den kaufmännischen und technischen Bereichen - vielfältige Funktionen in Unternehmen verschiedenster Branchen übernehmen.

Studienziel:
In dem dreijährigen dualen Bachelor-Studium finden Theorie (während des Semesters) und Praxis (während der vorlesungsfreien Zeit) grundsätzlich im Wechsel statt. Das duale Studium startet mit einer Kennenlernphase, die im August beginnt. In dieser Zeit lernt der Studierende das Unternehmen und dessen Abläufe und Prozesse kennen. Im Oktober beginnen die Vorlesungen des ersten Semesters. Nach dem ersten, zweiten und dritten Semester findet eine Praxisphase statt. Im Anschluss an das vierte Semester folgt das Projektstudium, welches sich über das komplette fünfte Semester erstreckt. Abgesehen von zweitägigen Theoriemodulen bei StudiumPlus findet das Projektstudium im Unternehmen statt. Im Rahmen dessen werden größere Projekte bearbeitet. Im sechsten Semester wird, parallel zu den Vorlesungen, die Bachelor-Thesis erstellt. Zusätzlich zur Thesis wird das Kolloquium gehalten.

BACHELOR AND MASTER OF ENGINEERING– FACHRICHTUNG MASCHINENBAU (M/W/D)

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands und befasst sich mit der Entwicklung, Konstruktion, Herstellung und dem Betrieb von Maschinen, Anlagen und ganzen Fabriken (zum Beispiel: Fahrzeugen, Motoren, Robotern, Kraftwerken, Werkzeugmaschinen, wärme- und strömungstechnischen Anlagen sowie deren Werkstoffe und Herstellverfahren). 

Studienziel:
In dem dreijährigen dualen Bachelor-Studium finden Theorie (während des Semesters) und Praxis (während der vorlesungsfreien Zeit) grundsätzlich im Wechsel statt. Das duale Studium startet mit einer Kennenlernphase, die im August beginnt. In dieser Zeit lernt der Studierende das Unternehmen und dessen Abläufe und Prozesse kennen. Im Oktober beginnen die Vorlesungen des ersten Semesters. Nach dem ersten, zweiten und dritten Semester findet eine Praxisphase statt. Im Anschluss an das vierte Semester folgt das Projektstudium, welches sich über das komplette fünfte Semester erstreckt. Abgesehen von zweitägigen Theoriemodulen bei StudiumPlus findet das Projektstudium im Unternehmen statt. Im Rahmen dessen werden größere Projekte bearbeitet. Im sechsten Semester wird, parallel zu den Vorlesungen, die Bachelor-Thesis erstellt. Zusätzlich zur Thesis wird das Kolloquium gehalten.

Unser dualer Studiengang "Bachelor & Master of Science & Engineering: Fachrichtung Maschinenbau" findet in Kooperation mit der Technischen Hochschule Mittelhessen (Studium Plus) statt.

MASTER OF SCIENCE/PROZESSMANAGEMENT – FACHRICHTUNG TECHNISCHE PROZESSE (M/W/D)

Der Master-Studiengang Prozessmanagement vermittelt theoretisches Wissen und praktische Kompetenzen über interne und externe Unternehmensprozesse. Dieses Know-how ist insbesondere für mittelständische Unternehmen von Bedeutung, die Innovationen generieren und auf diese Weise wachsen wollen.

Studienziel:
Erfolgreiche Prozessmanager verstehen es, die komplexe Arbeitsweise im Unternehmen zu verbessern, die Wertschöpfungskette zu optimieren und effiziente Geschäftskonzepte zu erarbeiten.

Unser dualer Studiengang findet in Kooperation mit der Technischen Hochschule Mittelhessen (Studium Plus) statt.


KONTAKT

WASSERMANN TECHNOLOGIE GmbH
Bürgermeister-Ebert-Straße 5
36124 Eichenzell

Ansprechpartnerin:
Kathrin Weber - Assistentin der Geschäftsführung / Personalwesen
E-Mail: [email protected]
www.wassermann-group.com
Wir freuen uns über Deine Bewerbung.

Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön