ROTENBURG / F - 05.12.2017

Kids retten Leben - 400 Schüler stellen sich dem Reanimationstraining

Zaghaft greift Lennard nach seinem Handy und wiegt es unschlüssig in seinen Händen. Nach einem kurzen Moment des Zögerns fasst sich der Elfjährige ein Herz und wählt die 112. Schließlich gilt es, ein Leben zu retten. Spielerisch vermittelt die Aktion des Rotenburger Herz-Kreislauf-Zentrums (HKZ) „Hersfeld-Rotenburger Kids retten Leben“ Wissen rund um Erste Hilfe und Wiederbelebung. Ein immens wichtiges Themenfeld, das – im Gegensatz zu Skandinavien – nicht im deutschen Lehrplan verankert ist.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön