PETERSBERG - 05.01.2018

Verkehrsunfall: Eine Person schwer verletzt - B 27 voll gesperrt

Auf der B 27 zwischen den Anschlussstellen Marbach Nord und Marbach Süd ereignete sich gegen 15.25 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei kam ein PKW von der Fahrbahn ab und geriet anschließend in den Gegenverkehr. Dort kollidierte das Fahrzeug mit einem entgegenkommenden Pkw. Derzeit ist die B 27 in beiden Richtungen voll gesperrt. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer. Derzeit sind Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön