FULDA - 01.02.2018

Schüler brillieren zu 'Sie & Er' beim finalen Auftritt bei den Schultheatertage

Sie alle haben sich am Theatervirus infiziert: die Kinder und Jugendlichen, die am Donnerstag die Bühne des Schlosstheaters kapern und mit ihrer Performance die ebenfalls überwiegend jugendlichen Zuschauer zu Beifallsstürmen hinreißen. Dabei haben sie gerade mal drei Tage Anleitung von Theater-Profis bekommen, um ihren Auftritt vorzubereiten. Die zehn Theatergruppen aus allen Schulformen nutzten die Gelegenheit, sich am Ende des Schulhalbjahres Ende Januar von Theaterpädagogen und Schauspielern zu einem vorgegebenen Rahmenthema inspirieren zu lassen. Dabei wurde nicht nach Vorlagen gespielt, sondern Eigenproduktionen der Schüler aufgeführt. Die externen Profis fungierten dabei als Impulsgeber und inspirieren die jungen Darsteller zu Höchstleistungen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön