FULDA - 12.03.2018

"Das Jahr 2018 wird eine verkehrstechnische Herausforderung"

Die Frostperiode neigt sich ihrem Ende entgegen und entsprechend beginnt wieder die Zeit der Baustellen auf Fuldas Straßen. Deshalb lud die Verkehrsbehörde Fulda ein, um einen Überblick über die in diesem Jahr (vor allem bis zum Sommer) geplanten Bauvorhaben zugeben. "Wir bitten gleichzeitig um Verständnis für die Überlegungen und Ablaufzwänge der Baustellenplaner bei der Verkehrsbehörde der Stadt Fulda", so Bürgermeister Dag Wehner. In Kürze sollen die Baumaßnahmen im Fuldaer Weg, sowie im Horaser Weg und in der Niesiger Straße fertiggestellt werden. Erst danach könne man auf die "Operation am offenen Herzen der Stadt Fulda" blicken: der B 254 am Knotenpunkt Haimbacher Straße, Langebrückenstraße und Marbazeller Straße.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön