FULDA - 02.04.2018

Traditionelle Osternestersuche mit 165 Sängern des Jugend-Kathedral-Chores

FULDA - Um 11:30 Uhr öffnete sich endlich das Tor zum Domdechaneigarten. 165 Kinder und Jugendliche des JugendKathedralChores Fulda stürmten hinein und stürzten sich auf die vielen versteckten Osternester. Es ist eine langjährige Tradition, welche am Ostermontag nach dem Kathedralamt nicht mehr wegzudenken ist. Domdechant und Präses Prof. Dr. Werner Kathrein kümmerte sich persönlich um die Verteilung der Ostereier. Das Wetter spielte in diesem Jahr mit und so hatten auch die Geschwister und Eltern der Chorkinder Grund zur Freude.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön