EICHENZELL - 29.05.2018

"Otto" wieder da - Mit Lebendfalle in Büchenberg gefangen

Nach genau einem Monat ist das entlaufende Känguru "Otto" aus Eichenzell- Büchenberg endlich wieder zurück. Der Besitzer hatte es mit einer Lebendfalle am Dienstagmorgen einfangen können. "Wie bekamen viele Anrufe, dass Spaziergänger unseren Otto bei der Grotte in Büchenberg gesehen haben. Dann haben wir dort eine Lebendfalle aufgestellt und es hat zum Glück funktioniert", so der Besitzer Paul Fischer zu O|N. Nun scheint die Känguru Freundschaft zwischen Otto und Kängurudame Bonnie doch noch ein glückliches Ende gefunden zu haben.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön