FULDA - 26.07.2018

Mit Schutzhelm und Pflaster: Kinder beim Baumfällen

"Achtung! Baum fällt", rufen alle 16 Kinder laut, einige auch mehrmals, um sicherzustellen, dass niemand von der großen Fichte getroffen wird. "Safety first", erklärt auch der Waldpädagoge Joachim Schrimpf, der gemeinsam mit Janine Mohr von der Kinder-Akademie Fulda den Workshop "Die selbstbewusste Buche und die zielstrebige Kastanie" leitet. Seit Montag beschäftigen sich die Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis neun Jahren mit Fragen wie "Wie wächst ein Baum?" oder "Was passiert, wenn ein Baum stirbt?".

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön