EICHENZELL - 21.03.2019

Nach Feuerunglück: Frühlingserwachen auf dem Biolandhof

An diesen Brand wird man sich leider noch lange erinnern: Im Juli 2018 sah man schon aus vielen Kilometern Entfernung eine große dunkle Rauchwolke in Eichenzell-Rönshausen (Landkreis Fulda). Ausgelöst durch einen Funkenschlag kam der "Biolandhof Rönshausen", der auch als Schulbauernhof bekannt ist, zu Schaden. 30 Schafe verendet im Feuer. Sieben Monate nach dem Unglück wurde am Donnerstagvormittag zum Richtfest eingeladen. "Ich bin überglücklich, wie weit der Bau vorangeschritten ist und freue mich, dass der Betrieb ab April wieder aufgenommen werden kann", verkündigte Hofbetreiber Helmut Schönberger.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön