RONSHAUSEN / LUDWIGSAU - 25.04.2019

Waldbrand unter Kontrolle: Feuerwehrkräfte löschen bis zur Erschöpfung

Großeinsatz für die Feuerwehren im Landkreis Hersfeld-Rotenburg am späten Mittwochabend: Gegen 22:35 Uhr kam es im Seulingswald zu einem Großbrand. Mehrere Zeugen meldeten sich bei der Polizei, da sie "einen hellen Lichtschein" im Wald bemerkten. Etwa 400 Kräfte von Feuerwehren, Technisches Hilfswerk und Deutsches Rotes Kreuz waren im Einsatz, um den Brand zu bekämpfen - etwa sechs Hektar Wald standen in Flammen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön