FULDA - 16.05.2019

Lkw-Fahrer nach Unfall eingeklemmt: Einsatzkräfte sind für Ernstfall gut gerüstet

Autoscheiben zerschneiden, Türen aushebeln, Lkw-Führerhäuser aufstemmen – nach Unfällen sind die Feuerwehren auch als Patientenretter gefragt. Im Rahmen der 19. RETTmobil in Fulda wurde während einer Großübung der Ernstfall geprobt. Das Führerhaus eines nagelneuen Mercedes Benz-Lkw muss nach einem vermeintlichen Unfall so geöffnet werden, dass der bei einem Unfall verletzte und eingeklemmte Patient ohne weitere Schäden dem Rettungsdienst übergeben werden kann. Das funktioniert nur im Team.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön