FULDA - 10.10.2019

Teilnehmer der Mahnwache für Opfer von Halle (Saale) bekunden Solidarität

Die Schreckenstat am Mittwochnachmittag in Halle (Saale) versetzt auch die Menschen in Osthessen in einen Schockzustand. Deshalb hielt der Verein "Fulda stellt sich quer" eine Mahnwache am Donnerstagabend, vor der Jüdischen Gemeinde Fulda, ab. Zum Gedenken an die zwei Todesopfer kamen rund 60 Teilnehmer, die mit ihrem Kommen vor allem Solidarität mit der Jüdischen Gemeinde zeigen wollten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön